Voraussetzungen und Qulifikationen für Architekturstudium

3 Antworten

Also ich studiere selbst Architektur und bei mir ist Regelstudienzeit 10 Semester (5 Jahre) und das man mit nem Architekturstudium Statiker werden kann ist falsch, dafür brauchst du ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen. Aber man kann sich nach dem Architekturstudium auch in Richtung Innenarchitektur orientieren.

Zum Ablauf des Studiums (Diplom): Man hat ein Grundstudium, das 4 Semester dauert und danach hat man dann sein Vordiplom und damit gehts dann ins Hauptstudium, das dementsprechend dann 6 Semester dauert. Im Grundstudium absolviert man noch ein 12wöchiges Baupraktikum (Beim Tischler, Trockenbauer oder änhliches) und im Hauptstudium dann ein 12wöchiges Büropraktikum.

Voraussetzung für ein Architekturstudium ist natürlich das Abitur. Man sollte vielleicht auch etwas Talent mitbringen, egal ob im Zeichnen oder Rechnen.

Voraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife+ Sprachkenntnisse Deutsch (je nach Hochschule). Dauer: Bachelor (mind. 3 Jahre-> Regelstudienzeit); Master (mind. 2 Jahre Regelstudienzeit); alternativ Diplom (mind. 4,5 Jahre Regelstudienzeit). Berufe: Architekt, Statiker...

man kann auch googlen!

also ich hab da nur nochmal die stichpunkte aufgeschrieben die in meinem bericht vorkommen müssen :)

Was möchtest Du wissen?