Voraussetzungen um mit ausländischem Schulabschluss in Österreich studieren zu können.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dich einfach mal bei österreichischen Unis erkundigen? In Deutschland musst du viele ausländische Abschlüsse erst mal anerkennen lassen - ich denke, das läuft dort ähnlich. Es gibt auch entsprechende "Vorbereitungskurse" - allerdings geht es da eigentlich nur um die Sprache, und das scheint ja nicht dein "Problem" zu sein... Generell kannst du dich ja schon vorab informieren, ob der mexikanische Abschluss in etwa dem österreichischen entspricht. Wenn du dort weniger Fächer/ Jahre/ Inhalte hast, ist es gut vorstellbar, dass er nicht 1:1 anerkannt wird und du erst Nachprüfungen oder ein zusätzliches Schuljahr absolvieren musst...

Manchmal ist es auch einfacher, ein Studium im Ausland zu beginnen und erst nach 1-2 Semestern ins andere Land zu wechseln - aber ich kenne mich weder in Mexiko noch in Österreich aus, also informiere dich besser vor Ort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein südamerikanisches abschluss ist nichts wert , weil die alle dort korrupt sind und die abschlüsse und titel kaufen kann !

ein hauptabschluss in deutschland ist mehr wert als ein abi in südamerika

hättest du ein universitäts abschluss aus usa oder kanada , dann wäre die sache ganz anders !

naja mexiko zählt eigentlich zu mittel-amerika , aber für mich ist unter usa alles süd :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?