Voraussetzung von Wirtschaftsoberschule in BW?

1 Antwort

Die Aussage der Sekretärin stimmt; ich habe gerade mal blindlings nach 2 Wirtschaftsoberschulen gegoogelt auf der einen brauchst du "nur" mittlere Reife und BK, auf der anderen den Notendurchschnitt..... scheint wohl von Schule zu Schule individuell zu sein...

ok vielen Dank! Hast du auch bei der in Mannheim nachgeguckt oder bei welcher hast du jetzt nachgeschaut?

0

1 jahr Berufskolleg nach ausbildung?

Hallöchen, Kann man nach einer Ausbildung die Fachhoschulreife am Berufskolleg in einem Jahr machen? Ich hab eine abgeschlossene Ausbildung im Handwerk und würde gerne das zweite Jahr des Berufskolleg an einer kaufmännischen Schule machen ist dies möglich??

...zur Frage

Nach Fachabitur in Wirtschaft was Technisches Studieren?

Hallo, ich werde mich warscheinlich bei einem Wirtschaftlichen Berufskolleg anmelden müssen, da ich auf einer Technischen abgelehnt wurde. Die Sekräterin aus der Schule sagte mir das es für mich schwer aussieht, da die Schule für das 2 Jährige Fachabitur keine freien plätze mehr hätten. Meine Frage ist jetzt ob ich nach der 12. Klasse mit meinem Fachabitur in Wirtschaft auf einer Technischen Hochschule studieren kann ?

lg emre

...zur Frage

Keine Ausbildung gefunden trotz Bemühungen, was nun?

Ich stehe nun vor folgendem Problem... Ich habe vor 2 Jahren meine Mittlere Reife abgeschlossen (mit einem Schnitt von 3,8 in Baden-Würtemberg). Nun war ich 2 Jahre auf einem kaufmännischen Berufskolleg, welches ich leider nicht erfolgreich abgeschlossen hab. Das Problem ist, dass ich immer noch keine Ausbildung für das Jahr 2018 gefunden hab, und es jetzt so spät generell schwierig wird, überhaupt noch eine zu finden... Meine Frage wäre nun, was ich machen kann um die Zeit bis zum nächsten Ausbildungsjahr zu überbrücken, da meine Eltern wollen, dass ich wenigstens irgendetwas mache (keine Schule mehr!).

...zur Frage

Berufsschule oder Gymnasium? ;)?

Hey, Ich bin 16 Jahre alt und gehe zurzeit in die 10 (Ef).Klasse eines Gymnasiums und habe einen 3,0 Durchschnitt. Ich kann mit Stress nicht umgehen und auch das Lernen fällt mir nicht leicht. Mündlich bin ich sowieso nicht der beste, weil ich etwas schüchtern bin. Auf jeden Fall, nun zur Situation. Ich möchte zum neuen Schuljahr auf ein Berufskolleg für Wirtschaft wechseln, jedoch bin ich mir noch nicht so sicher, da auf der Schule auch sehr viele assoziale sind. Ich denke es wird auf dem Gymnasium einfach zu stressig, sodass ich lieber ein besseres Fach-Abi möchte. Was würdet ihr mir empfehlen? PS: Abi wäre ungefähr 3,0-3,3 und Fach-Abi 2,4-2,6

...zur Frage

kennt ihr gute berufskollegs in düsseldorf?

Ich möchte meinen Realschulabschluss mit Quali an einem Berufskolleg nachmachen danach Abitur und ich suche nach einer guten Schule in Düsseldorf kennt ihr ein paar gute Berufskollegs in Düsseldorf wo ich mein Realschulabschluss nachmachen könnte

...zur Frage

Fachoberschule ohne Voraussetzung?

Hallo Freunde, ich schließe jetzt meine Ausbildung zum Bürokaufmann erfolgreich ab, daher möchte ich im Sommer 2016 mein Fachabitur Form B nachholen. Ich erläutere euch meine Sachlage: Die Voraussetzung mit dem mittleren Bildungsabschluss habe ich nicht erreicht da ich meine Noten im Hauptfach 3/4/4 betragen. Meine Abschlusszeugnis der BFS ist auch nicht unter 3,0 das auch zur Voraussetzung zählt. Daher stellt sich mir die Frage, würde mir jetzige Schule auf die ich gehe eine Ausnahme machen da die Schule auch Form B anbietet? Oder werde ich bei jeder Schule die das anbietet auf die Warteliste gesetzt/angenommen oder jedesmal abgelehnt? Es würde mich sehr interessieren da ich vor einem Stipendiumangebot stehe..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?