Vorausetzungen Beruf: Dolmetscher/Übersetzerin

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Tätigkeit Dolmetscher und/oder Übersetzer darf jeder auch ohne besondere Ausbildung ausüben. Allerdings sollte man sowohl die eigene Muttersprache, in die übersetzt wird, als auch die Sprache, aus der übersetzt werden soll, perfekt in Grammatik und Rechtschreibung beherrschen. Dolmetschen, vor allem das Simultandolmetschen, ist dabei wesentlich anspruchsvoller, als das Übersetzen am PC. Dolmetschen wird daher auch besser bezahlt. Selbstverständlich kann man auch Sprachen an Sprachschulen und Hochschulen studieren. Diese Frage wurde von http://www.realkontrol.com beantwortet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luventas0461
17.07.2011, 18:35

Okay, vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?