Vor und Nachteile vom Thermalright HR-02 Macho Rev. B und vom EKL Alpenföhn Himalaya 2?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

EKL Alpenföhn Himalaya 2 0%
Thermalright HR-02 Macho Rev. B 0%

1 Antwort

Wenn beide Kühler allgemein passen, so sind beide auch gut. Der "Macho" ist allerdings etwas voluminöser, weil er auf semi-passiven Betrieb ausgelegt ist. Ansonsten sind die technischen Leistungsunterschiede nur marginal. Der Himalaya 2 kühlt etwas besser bei maximaler Lüfterdrehzahl. Der Macho halt besser bei geringerer Drehzahl in Verbindung guter Gehäuselüftung. Prüfe aber dennoch in den Datenblättern der jeweiligen Hersteller die Abmasse vom Sockel aus sowohl in Breite und Tiefe, als ggf. auch hinsichtlich der Anordnung und Bauhöhe Deiner RAM-Module auf dem Mainboard.

Thermalright hr-02 Macho Rev B lieber mit Standart Lüfter betreiben oder mit anderen?

Frage steht oben. Wäre es effektiver, wenn ich 2 Noiseblocker Blacksilent PL2 (120mm Lüfter) mit dem Macho betreibe? Hab die noch Zuhause rumfliegen.

...zur Frage

Reicht ein Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW) Tower Kühler für eine Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 WOF cpu (auch beim übertakten)?

...zur Frage

wieviel watt nimmt der cpu kühler?

Thermalright HR-02 Macho Rev. B

...zur Frage

Airflow im PC Gehäuse optimieren?

Guten Abend oder soll ich lieber sagen guten Morgen meine lieben PC Freunde. Ich stellte vor Kurzem schonmal eine Frage zu meinem PC aber ich habe dierekt eine 2.

Erst wollte ich meinem AMD Phenom ii x6 1090t durch einen Thermalright HR-02 Macho kühlen lassen doch ich entschied mich dann für den EKL Alpenföhn K2. Er sehr schnell und wurde auch sofort eingebaut. Jetzt habe ich trotzdem recht hohe CPU Temps von bis zu 62* C beim Zocken . Im Internet habe ich gelesen dass man seinen Airflow im Gehäuse optimieren soll.

Könnt ihr mir dabei gilfreiche Tipps geben ?

Auch andere Tipps zum Kühlen sind erwünscht =)


Eckdaten vom Computer

CPU: AMD Phenom II X6 1090t

GPU: Asus ENGTX 570 Direct CU II

Ram 3x2 GB DDR3 1333 Mhz Elixir

Mainboard: Asus m5a78l/USB3

Festplatte. Western Digital Blue Caviar 500 GB Sata II

CPU Kühler: EKL Alpenföhn K2

Gehäuse: BitFenix Colossus weiß und geschlossen ( Kein Seitenfenster )

PS: Habe noch einen Collermaster 120 mm Fan rumliegen.

...zur Frage

Thermalright HR-02 Macho Rev.B und fx8350?

Ist der Thermalright HR-02 Macho Rev.B gut f[r den fx-8350? Also kuehlt er ihn richtig ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?