Vor-und Nachteile einer Scheibenbremse bei einem Auto(KFZ)?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Hauptnachteil der Scheibenbremse liegt darin, dass sie technisch wesentlich aufwändiger und damit deutlich teurer ist als eine Trommelbremse und auch in der regelmäßigen Wartung deutlich mehr kostet.

In der Bremsleistung ist sie der Trommelbremse allerdings deutlich überlegen.

Hallo

die "Scheibenbremse" hat im Prinzip keine wesentlichen Nachteile mehr, zumindest nicht im PKW Bereich. Aber es gibt nicht nur "eine" Scheibenbremse. Und zwischen denn Scheibenbremsentypen gibt es Vor und Nachteile

Vorteile Trommelbremse gegenüber einer Scheibenbremse

- billiger herstellbar zumindest noch bei Simplex Auslegung. Der Kostenvorsprung schrumpfte seit den letzten Jahrzehnten so das Trommelbremsen im PKW Bereich schon die Ausnahme ist. Das "rechnet" sich nur noch bei Kleinwagen in grossen Stückzahlen.

- braucht keinen Bremskraftverstärker kann "selbstverstärkend" ausgelegt werden

- kann Problemlos als mechanische Feststellbremse eingesetzt werden

- arbeitet auch als reine Seilzugbremse ohne teuere Hydraulik

- robuster, spielt bei "Stehzeugen", Hängern und Autos wo wenig gebremst wird eine Rolle

- ist bei gleicher Bremsleistung und Herstellungskosten etwa 10% leichter als eine Schwimmsattelbremse. Aber wenn man die Kosten aussen vor lässt sind Scheibenbremsen noch leichter baubar und erreichen viel höhere Bremsleistungen. Deswegen sind ab etwa 2007-2010 Scheibenremsen bei neuen LKW und LKW Anhänger die Standardausrüstung

- leiser

- weniger Nässeempfindlich

- bessere Bremsstaubkontrolle

- "wartungsfreundlicher" wobei man bei einer Scheibenbremse in 5 Minuten die Beläge erneuert hat bei einer Trommel dauert das eher 15 Minuten und man muss die auf das Mass der Trommel bestellen und einschleifen das kostet mehr als eine neue Trommel

- hält bei guter Konstruktion ein "Autoleben" also 10 Jahre/250000km. Aber das geht auch mit Scheibenbremsen nur ist das dann teuer und zudem verbaut das (noch) keiner.

- Seitdem Asbest nicht mehr zulässig ist sind Trommelbremsbeläge entweder teuere Compositteile oder billige Standardbeläge. Letztere verspröden durch Alterung und neigen zur "Selbstzerbrösselung". Da sind 10 Jahre Standzeit nicht "sicher" umsetzbar. Gerade im Hängerbereich ist dass zu einem massiven Kostenpunkt geworden. Aber das ist ein "Lopez-Effekt". Man kann es technisch gut unsetzen aber es kostet "zuviel".

- Trommelbremsen sind als Baugruppe bei der Einrüstung leichter transportier-/Handhab-Bar weil man die einfach als fertige Bauteilgruppe aufeinanderstapeln kann und damit zb aus einem Rohrspender direkt auf die Achse "fallen" lassen kann. (Da macht der "Kollege" Roboter die Komplettmontage). Bei Kleinwagen kann man das komplette Rad also Reifen/Felge und Bremse durch Roboter montieren und durch Roboter an der Achse montieren (das machte zb schon FIAT in den 70er Jahren im Miafiori Werk, in Italen streikten die Arbeiter so oft das FIAT Vorreiter bei Robtorisierung wurde und in denn 80ern kam der FIRE Motor der wurde am Anfang zu 90% der REFA Zeit durch Roboter hergestellt und etwa 5% waren die Zeiten Wartungsmannschaften der Roboter)

Scheibenbremsen sind deutlich leistungsfähiger, das liegt vor allem an der offenen Bauweise, welche die Hitze besser abführt. Aus dem gleichen Grund verschmutzen sie nicht, Trommelbremsen hingegen muss man regelmäßig öffnen, um den Abrieb zu entfernen, sonst quietscht das Teil unangenehm. Weiterer Vorteil: Scheibenbremsen funktionieren immer in beide Richtungen gleich gut. Bei Trommelbremsen gibt es eine auflaufende (wenn das Fahrzeug vorwärts fährt, die vordere), und eine ablaufende Backe (hinten), die Hauptwirkung bringt nur eine (Ausnahme: Duplextrommelbremse, aber die ist absolut rar) Backe. Die auflaufende Backe verschleißt gleichmäßig über die gesamte Fläche, während die ablaufende Backe nur auf einem kleinen Teil der Fläche (unten am Drehpunkt) aufliegt.

Vorteile der Trommelbremse: Wesentlich längere Belagstandzeit, geringere Gefahr der Rostbildung bei seltener Nutzung, kostengünstiger. Heutzutage wird die Trommelbremse, wenn überhaupt, nur noch bei kostengünstigen Kleinwagen an der Hinterachse, welche nur geringe Bremskräfte übertragen muss, eingesetzt.

Ich suche Vor und Nachteile der Scheibenbremse und nicht der Trommelbremse. Würde gerne ein paar Nachteile der Scheibenbremse wissen.

0
@chrissy934

Nachteile der Scheibenbremse: Bremskraftverstärkung nötig (theoretischer Nachteil, denn die ist heutzutage eh immer an Bord), rostempfindlicher, höherer Verschleiß, teuerer.

0

Tektro Wave Disc Scheibenbremse einstellen?

Hallo meine hydraulische Scheibenbremse schleift. In diesem Video wird gezeigt wie man sie neu einstellt:

https://youtu.be/8lTn3vjtiEk

Ich bin echt ratlos weil ich nicht weiß wie ich das bei meiner Scheibenbremse anwenden kann. Spezifische Infos zu meiner Scheibenbremse finde ich nicht.

...zur Frage

auto anmelden trotz schulden bei der Stadt?

Guten Tag, Und zwar hat mein Freund ein paar schulden bei der Stadt (Finanzbuchhaltung)aber keine Steuer schulden oder kfz versicherungsschulden. Kann er trotzdem ein auto auf seinen Namen anmelden? Bei Google liest man nur was von kfz Steuer schulden aber das ward auch... Vllt hat ja jemand von euch erfahrung damit oder damit gemacht.... Bin dankbar um jede antwort :) LG

...zur Frage

Kfz Mechatronik Pkw Lkw großer Unterschied?

Guten Tag ich habe ein Angebot für Kfz Mechatronik Für Nutzfahrzeuge bekommen. Meine bedenken sind das es ein großer Unterschied zum Pkw ist :/ und es Mir nicht so Spaß macht wie am Auto.. Weil meine angst ist das wenn ich am Lkw alles lerne und dann am Auto was machen will und es komplett anders ist...und ob ich später wenn ich die Ausbildung habe in einem Pkw Betrieb weiter arbeiten kann.

...zur Frage

Erbe ( Kfz )?

Schönen guten Tag.

Meine Mutter hat mir zu Lebzeiten ein kfz geschenkt ( Mündlich ), da sie leider krank wurde und somit das Auto nicht mehr fahren konnte. Ich zahlte/zahle die Versicherung/Steuern, nur leider habe ich das Auto nie auf meinem Namen gemeldet da ich mich um meine Mutter gekümmert hatte, und somit nicht daran gedacht habe. Das Auto lief also auf meine Mutter bis sie leider vor 2 Wochen gestorben ist. Ich habe das Auto nach dem Unglück auf mich umgemeldet.

Da ich von meiner Mutter nur schulden geerbt hätte werde ich das erbe ausschlagen, gehört das Auto nun zum gesamt Vermögen von meiner Mutter oder darf ich das Auto behalten. ?

Ich freue mich über jede noch so kleine Antwort.

...zur Frage

Kann durch Kettenreiniger die Scheibenbremse beschädigt werden?

Guten Tag,
Ich reinigte gestern meine Kette mit WD-40 Kettenreiniger und anschließen ölte ich sie wieder. Ich meine gelesen zu haben das Kettenreiniger die Scheibenbremse „kaputt“ machen könnte und ich bin mir unsicher allerdings habe ich das Gefühl meine vordere Scheibenbremse hat an Bremskraft verloren...
Mein Fahrrad ist lediglich 2 Wochen alt daher wäre das ärgerlich, vielleicht bilde ich es mir allerdings auch nur ein ;), daher die Frage ob es überhaupt möglich ist mit dem WD 40 Kettenreiniger die Scheibenbremse zu beschädigen.

Ich würde mich sehr über kompetente Antworten freuen.

Gruß

...zur Frage

Scheibenbremse ohne adapter auf die gabel (fahrrad)

Tag ich hab an meine mtb rock shox federgabel eine scheibenbremse montiert allerdings brauchte ich dafür keinen postmount adapter für die Aufnahme. Es passt schleift nicht etc. Nun ist meine Frage: Hat das irgendwelche vor und oder Nachteile und ist es überhaupt ok Sowas so zu montieren Schlussendlich kommts ja nur auf die bremsscheibe an aber...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?