Vor trojaner schützen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antivirus besorgen und nicht auf heiße Singles in der Nähe reinfallen.

Die Leute die sich mit einem Crypto-Trojaner infiziert haben, haben eine Executeable ausgeführt, 'getarnt' als Bild oder als Microsoft-Excel-Dokument. Sowas halt, eigentlich schlägt der Antivirus sofort Alarm. Einfach nichts ausführen was dir Leute schicken dann wirst du nicht infiziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man Backups von seinen Daten macht und diese auf Datenträgern speichert, die keine Verbindung zum Rechner und zum Internet haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem man gar nicht erst Seiten besucht die verseucht sind .

Installiere in Deinem Browser ublock und WOT (Web of Trust) , Beide Addons warnen vor gefährlichen Webseiten

Für Firefox 

https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/ublock-origin/

für chrome
https://chrome.google.com/webstore/detail/ublock-origin/cjpalhdlnbpafiamejdnhcphjbkeiagm?hl=de

installiere malwarebytes , das schützt vor diversen Angreifern 

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/

Web of trust  für firefox

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/wot-safe-browsing-tool/

für chrome

https://chrome.google.com/webstore/detail/wot-web-of-trust-website/bhmmomiinigofkjcapegjjndpbikblnp?hl=de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du ein Backup deiner Daten anfertigst.

Sonst ist dezent blöd, Wiederherstellen is' nämlich nicht :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?