Vor Schwangerschaft Verhüten, aber geht dass, obwohl man noch Jungfrau ist? Falls ja - aber wie?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine Frau kann nur an ihren fruchtbaren Tagen schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Petting ist total ungefährlich in dieser Hinsicht. Keine sorgen selbst wenn er auf dor kommen würde wäre alles in Ordnung da die Spermien sofort nach dem orgasmus absterben solange sie außerhalb deines scheideneinganges sind. Keine sorgen.
Und beim ersten mal solltet ihr euch zeit lassen und miteinander drüber reden weil das etwas ganz besonderes sein soll und dann mit Kondom zu beginn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund kann Kondome benutzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Petting kannst Du nicht schwanger werden,auf keinen Fall,keine Angst!Wenn Ihr weiter gehen wollt,nehmt Kondome.Das ist bei richtiger Anwendung auch sicher und wenn man sich vor Krankheiten schützen will,ist das meiner Meinung nach die beste Lösung,bis man weiß,ob eine ernstere Sache daraus wird.

Dann können erstmal beide Tests beim Arzt machen lassen und die Familienplanung kann losgehen...

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne mit der Temperaturmethode deinen Körper und deinen Zyklus besser kennen. Dann weißt Du, wann die unfruchtbaren Tage sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FunnysunnyFR
20.03.2017, 23:29

Für ein junges Mädchen, mit wahrscheinlich noch unregelmäßigem Zyklus, das zu dem Zeitpunkt sicher absolut kein Kind gebrauchen kann, und sicher auch nicht so genau immer daran denkt, grade jetzt die Temperatur zu messen,  ein denkbar schlechter Vorschlag.

2
Kommentar von Eloine15
20.03.2017, 23:30

NFP (natürliche Familienplanung) ist für junge, unerfahrene Frauen denkbar ungeeignet. LG

1
Kommentar von dilemm
20.03.2017, 23:37

Ich bin 22 mannnnn was diskutiert hier ihr rum!! Ihr sollt nur auf meine Frage antworten mehr nicht. (Nicht böse gemeint🙏🏽)

1

"Kann mir jemanden etwas empfehlen (außer die Pille) wie ich mich sicher verhüten kann"

Petting und Sex sein lassen. Funktioniert garantiert.

Und die "paranoide" Furcht vorm Schwanger werden kann ja auch den Spaß verderben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht Pille ?

Sonst frag doch deinen Frauenarzt, da solltest du ja eh hin wenn du Sex hast.

Alleine auf das Kondom würde ich mich nicht verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilemm
20.03.2017, 23:27

Wir haben ja keinen sex. Frauenarzt? Kein Bock hin zu Latschen 😂

0
Kommentar von dilemm
20.03.2017, 23:34

HAHAHAHAHA😂😂😂rede nicht so man ich krieg Panik .. Boah

0
Kommentar von JuliaGirl66
21.03.2017, 00:29

Wenn du keine Lust hast zum Frauenarzt zu laufen dann wunder dich nicht wenn du irgendwann schwanger bist. Bei Petting kann sowieso nichts passieren

0

Spirale, Hormonstäbchen, 3-Monats-Spritze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kondom...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?