Vor Pillen Einnahme Obst?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, wenn es so wäre, wäre es im Beipackzettel vermerkt. Es gibt bspw. Medikamente die sich nicht mit Milch oder Grapefruitsaft vertragen, steht da auch dabei, aber für die Pille trifft das nicht zu....

Steht den in der Packungsbeilage deiner Pille, dass du kein Obst essen darfst?

Ne ... "DER" Pille ist das egal.

Ich verstehe zwar deine Bedenken, denn bei bestimmten Medikamenten kann es unerwünschte "Wechselwirkungen" zwischen Medikament und Obst (ich denke da insbesondere an Grapefruits") geben. Aber bei der Antibabypille spielt es keine Rolle, was du davor oder danach isst. Und auch nicht, ob du nüchtern oder satt bist.

Die Hormone wirken so und auch so ... so ferne du sie nicht gleich wieder "freigibst" indem du deinen Mageninhalt mehr oder weniger freiwillig "ausspuckst" ... !

Nein das ist kein Problem. Solange du nichts zu dir nimmst, was Wechselwirkungen mit der Pille hat, kannst du essen was du willst :D

Nein. Einfluss auf die Wirkung hat es nur, wenn du speien musst oder Durchfall hast.

NEIN!

Das ist absolut ungefährlich.

LG Anuket

kann ich mir jetzt nicht vorstellen!

Was möchtest Du wissen?