Vor Periode schlimme Beschwerden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo mirojn,

zunächst muss ich dich korrigieren:


Vor Periode schlimme Beschwerden?



Denn wenn eine Frau die Pille nimmt und in die Pillenpause geht blutet sie zwar - bekommt aber nicht ihre Periode, auch nicht "die Tage" usw.... Viele denken dies - das ist aber ein Irrtum.

Die Blutung während der Pillenpause nennt sich Abbruchblutung bzw. Hormonentzugsblutung und ist rein künstlich erzeugt.

DiePeriode aber wird durch den Eisprung erzeugt. Der Eisprung wird aber
bei Pilleneinnahme unterdrückt - folglich ist eine Regel, Periode oder
"die Tage" nicht möglich.

Desweiteren gibt die Abbruchblutung keinen Hinweisauf eine bestehende oder nicht bestehende Schwangerschaft.

Die Abbruchblutung kann also trotz Schwangerschaft einsetzen oder ausbleiben obwohl Frau nicht schwanger ist.


Zu deiner Frage:

Ich empfehle dir dich über hormonfreie Verhütungsmethoden zu informieren. Evtl verträgst du diese besser und hast dann weniger Beschwerden.

Desweiteren gehst du so vielen Risiken und Nebenwirkungen (die wirklich erschreckend sind) aus dem Weg!

Wenn du ein Bsp. einer sehr guten hormonfreien Verhütungsmethode haben möchtest zögere nicht zu fragen.

Dieses hormonfreie Verhütungsmittel ist zudem lt. Pearl Index noch sicherer als die Pille!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirojn
25.01.2016, 16:24

Danke dir für deine Antwort. ich werde beim nächsten Besuch der Frauenärztin welcher bald ansteht mal mit ihr reden. Man muss dazu sagen dass ich früher als ich meine Periode ohne Pille hatte also meine richtige Periode quasi auch immer Durchfall hatte. ich kann auch nicht hundert prozentig sagen dass es überhaupt etwas mit der Pille zutun hat vlt habe ich auch einfach irgend einen Virus in mir doch es wundert mich einfach da der Durchfall auch nur einmalig immer ist. Und das seit ein paar Tagen. Habe eine schonkost ausgeschlossen da es mir danach wieder super geht.

0
Kommentar von mirojn
25.01.2016, 16:47

eine laktoseintolleranz wurde schon festgestellt daran halte ich mich aber weitgehenst.

0

Was möchtest Du wissen?