Vor Jahren hat man mich trotz EV als Bürge für ein Darlehen eingesetzt , heute frage ich mich ob die Bank hier nicht kriminell gehandelt hat?

3 Antworten

Gegenfrage: Warst Du im Moment der Unterschrift geschäftsfähig und im Vollbesitz Deiner geistigen Kräfte? Wusstest Du, dass Du bereits eine EV abgegeben hattest? Hat man Dir erklärt, dass, wenn der Darlehensnehmer die geschuldete Summe nicht zahlt, Du dafür aufkommen musst? Hat man Dich gezwungen die Bürgschaft zu übernehmen?

Alles nein? Dann erklär doch bitte, was daran kriminell gewesen sein soll. Es sei denn, Du wolltest dafür gar nicht zahlen. Dann könnte man es als kriminell bezeichnen, aber nicht von Seiten der Bank.

Ich kann gut verstehen, dass Du für Deine unglückliche Situation einen Schuldigen suchst. Das ist menschlich und verständlich. Warum, um Himmels Willen, hast Du das getan?

Kümmer Dich, mit Hilfe eines Anwaltes, darum, dass Dir der Schuldner die Summe zurückerstattet.

Das ist alles richtig was ihr sagt , beantwortet aber nicht die Frage

Haben sie sich dazu gezwungen?

Trotz Schulden und EV Geld anlegen?

Hallo, wünsche erstmals ein frohes neues Jahr und alles Gute für 2016 !!!

  • Meine Frage steht ja oben :

Kann ich trotz EV und Schulden Geld ´´anlegen´´ ( AuxMoney ) & Aktien kaufen & verkaufen ???

Natürlich habe ich die Absicht meine Schulden zu begleichen, dennoch möchte ich mir gleichzeitig ein Vermögen aufbauen...

  • Sobald die Aktien steigen kann ich ja auch logischerweise besser meine Schulden tilgen
  • Lege ich beispielsweise Geld bei Auxmoney an & bekomme eine gute Rendite so kann ich ebenfalls davon meine Schulden weiter tilgen

Ist dies möglich ? Oder kann ich erst Geld ´´vermehren´´ sobald ich Schulden-Frei bin ?

Meiner Meinung nach macht es ja keinen Sinn wenn kein Geld ´´reinkommt´´ und ich meine Schulden nie begleichen kann und so wird evtl. mein ´´Vermögen´´ sich vervielfachen und ich kann Schulden begleichen und habe immernoch ein wenig Geld auf der Seite...

Wie sieht da Eure Meinung aus ? Geht mein Vorhaben in Ordnung ? Oder ist dies ´´Strafbar´´ ?

!!! EUCH ALLES GUTE FÜRS JAHR 2016 !!!!

...zur Frage

Meine Schwester wurde als Bürge für ein Darlehen genommen von einer Bank. Sie hatte aber nur Erwerbsminderungsrente von 700 Euro. War sowas überhaupt zulässig?

Meine Schwester hat mit ihrem Mann zwei kleine Wohnungen in Bad Elster gekauft in 2000

Finanziert von einer Bank. Selbst hatte sie nur Erwerbsminderungsrente von 700 Euro. Ihr Mann verdiente nur 1500 netto. Mal abgesehen das die Wohnungen für 75.000 verkauft wurden, die massiv überteuert waren (Verkehrswert heute 22.000 wenn man Glück hat) Zwangsversteigerungswert 11.000). 2008 verstarb meine Schwester und ihr Mann ist seit 2017 zahlungsunfähig. Jetzt kommt die Bank an mich als Schwester und verlangt das ich die Schulden zahlen soll. Nur meiner Meinung nach haette sie mit ihrem Einkommen nie ein Darlehen erhalten dürfen. Sie hatte doch selbst kaum so viel das sie sich selbst finanzieren konnte.

...zur Frage

Was machen bei einer ev?

Hallo :) ich suche jemanden, der sich mit eine Er auskennt? Meine mama hat Schulden (ca. 1500€) bei verschiedenen Gläubigern, im März 2017 hat sie bei ihre GV eine EV abgegeben, wie läuft jetzt weiter? Ich konnte irgendwo lesen, dass sie mehr Zeit hat diese Schulden zu bezahlen und irgendwo anders, dass sie diese nicht mehr zahlen muss (was ich aber nicht glaube-internet halt :p) kann mich jemand aufklären? Wenn sie jetzt ein Brief erhält, mit Mahnung und wir zurück schreiben, dass sie eine EV abgegeben hat, was geschieht als nächstes? Bitte lieb sein :) vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Nach Grundschuldbestellung noch Absage der Bank möglich?

Wir kaufen ein Haus. Die Bank hat letzte Woche bei dem Notar die Grundschuld bestellt. Heute ist Notartermin. Kann die Bank nun trotz Grundbuchbestellung theoretisch heute noch anrufen und das Darlehen doch ablehnen ?

...zur Frage

Hallo, kann man trotz Schulden in höhe von ca 20000 euro an mehreren Inkassounternehmen. Und EV einen Laden(Gewerbe) aufmachen?

Ich habe so um die 20000 euro Offen bei Inkassounternehmen, ich will einen Textilladen aufmachen. Und dann in einem Jahr wenns gut läuft meine Schulden zahlen würde es zu Problemen kommen ?

...zur Frage

Wie wird die bank im Grundbuch eingetragen?

Hallo alle zusammen, habe noch eine Frage.

Ich habe vor ein haus zu kaufen und brauche die bank zur unterstützung.. Meine Frage: Wie wird die Bank im Grundbuch eingetragen? Oder wird sie überhaupt nicht eingetragen. Besteht die Gefahr , dass die Bank mein Haus trotz fristgerechter Zahlung der monatlicher Rate einfach verkaufen kann nach paar Jahren ? Ich würde von einer Privatbank( Commerzbank) Darlehen nehmen wollen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?