Vor Freundin beweisen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Moin,

 Wenn du deine Freundin beeindrucken willst sei der " wahre Kerl". Du musst nicht die größten Muskeln haben. Habe immer einen kühlen Kopf! Meiner Ansicht nach sind die Männer die Psychisch,Physich Mental und geistig die wahren Kerle.Durch grundlose Schlägereien beweißt man nur das man ein IQ von 80-90 hat ^^ Du scheinst ja ein vernünftiger "typ" zu sein also kannst du sie ja mit Intelligenz beeindrucken^^ Da werden die mit einem harten Kern innerlich weich wie Butter^^

Hoffe ich konnte dir weiter helfen! =) MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
17.01.2016, 19:56

Danke dir für die liebe Antwort! :) Ich denke genau so (muss ich ja auch hahahaha) aber was hilft es, wenn Worte bei solchen nicht ankommen und anstatt Worte dann Fäuste zurück kommen...?

1

Dem Typen solltest du aus dem Weg gehen, der ist vermutlich eifersüchtig und wird jede Situation ausnutzen um dich zu provozieren um dich dann vor allen rum zu schubsen. Nicht drauf eingehen, bei solchen Typen bringt es leider nur wenig wenn man nur Verbal schlagfertig ist, sobald die mit ihrem begrenzten Intellekt nicht mehr weiter wissen werden sie gleich handgreiflich. Ich habe über 10 Jahre Kampfsport gemacht und seit 6 Jahren Fitness. Habe als ich noch nicht so durchtrainiert war unter anderem Aikido bis zum schwarzgurt gemacht, wirkt bei solchen Kraftklötzen wahre Wunder! Bei mir war es ein Football Spieler genauso breit wie dumm, der sich in einer ähnlichen Situation mit mir anlegen wollte, hat ganz schön blöd geschaut als er auf einmal auf der Nase lag und ich lässig auf ihm drauf saß 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
17.01.2016, 14:37

Braucht man da keine Mukkis für Aikido? Ich wiege halt nur etwas über 50kg bei 1m85 (also man sieht bei mir eher Rippen anstatt Muskeln) und will ehrlich gesagt eigentlich meine Freizeit auch lieber mit meiner Freundin verbringen, als zu trainieren...

0

Ich kenne das Gefühl, du musst ihr zwar nichts beweisen und sie liebt dich nicht nur deshalb weil du ein Mann bist der ihr das Gefühl gibt beschützt zu werden auch wenn es gut ist, dennoch liebt sie dich weil du ihr offensichtlich das geben kannst und ihr Gefühle auslösen kannst was andere Männer offensichtlich nicht können auch wenn diese Schränke sind oder 2 Meter groß sind. Dennoch denke ich das es sehr warscheinlich an deinen Ego kratzt. Ich meine ich kann mich noch sehr gut daran erinern als ich in so einer Situation war. Ich war ein echtes Weichei und war alles andere als Stark und Selbstbewust und zur krönung kamm es mir so vor als ob solche Typen sowas riechen und einfach Spaß daran haben solche Typen so runter zu machen. Ich war wirklich ein echtes Weichei wenn ich mich beschreiben müsste und lief vor allen weg. So etwas kratzte enorm an meinem Ego und ich habe mich selber gehast bis ich irgendwan aus dem Grund Kampfsport anfing und das mache ich seit dem auch leidenschaftlich gerne, nicht um anderen zu beweisen wie stark ich doch bin usw auch wenn es durch aus Spaß macht Idioten wie ihn zu zeigen was sie verdienen sondern weil ich mich unter anderem dadurch besser und Selbstbewuster fühle und ich mich immer weiter entwickel und das ist der Punkt. Mache vielleicht etwas Sport vielleicht Kampfsport, so etwas kann ich echt empfehlen da es sehr stark dein Selbstbewustsein steigert oder algemein Trainieren gehen. Halt einfach an dir arbeiten und dich weiterentwickeln. Wenn du immer an dir arbeitest und dich immer weiterentwickelst und auch nie damit aufhörst, dann wird auch sie nie das Interesse an dir verlieren und dich dafür respektieren das du an dir und deinen Zielen im Leben arbeitest. Denn der größte fehler den die meisten Männer im umgang mit Frauen machen wenn sie mit ihnen zusammen sind ist das sie glauben das sie jetzt ihnen gehört nur weil sie mit ihr zusammen sind und werden sesshaft und hören auf an sich zu arbeiten und wiegen sich so in falscher Sicherheit. Die Warheit ist egal ob du mit ihr zusammen bist oder nicht du hast nicht mehr recht auf sie deshalb und sie gehört dir auch nicht. Genau so wie du mit ihr zusammen gekommen bist kannst du sie auch verlieren. Ich meine damit aber auch nicht das du ständig nur um sie kämpfen musst und dir dein Hintern für sie aufreisen musst sondern das du an dir selber und an deinen Zielen arbeitest und unter anderem auch an der Bezihung und dich einfach weiter entwickelst. Dann wird sie auch nicht das Interesse an dir verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
17.01.2016, 14:33

Danke für deine nette Antwort! :) Ich sehe meine Freundin keinesfalls als selbstverständlich an und weiß auch, dass sie mir deshalb nicht gehört oder mein Eigentum ist usw., aber sie ist halt trotzdem meine Freundin und gehört somit ZU mir. Wenn dann so ein anderer Kerl meint, das nicht respektieren zu müssen und mich in ihrer Gegenwart und in der Gegenwart anderer dann auch noch lächerlich machen will, ist es ja klar, dass man da schon mal was sagt, was man besser nicht sagen sollte.

Wie sich später herausstellte war das ihr Exfreund, mit dem sie wegen mir schlussgemacht hatte. Umso mehr verwundert es mich, weil ich wirklich komplett das Gegenteil von ihm bin, also körperlich betrachtet. Dass an mir nicht wirklich viel dran ist (185cm/bisschen über 50kg) kann man sich ja denken, und dass ich bei diesem Gewicht auch keine Muskeln habe, ist ja irgendwie auch klar. Selbst meine Freundin ist viel stärker als ich! Sie sagte aber, dass es sie überhaupt gar nicht stört, dass ich so dünn bin, es sogar total sexy findet und es sie nicht einmal stören würde, wenn ich noch dünner wäre xD Aber trotzdem wäre mir selbst ein bisschen Kraft natürlich ganz recht! Leider arbeite ich viel und will dann meine Zeit natürlich mit meiner Freundin verbringen und nicht irgendwo trainieren. Und ich glaube, um Mukkis aufbauen zu können bin ich auch zu dünn, bräuchte da auch wohl erst bisschen Masse oder so (was ich so gelesen habe). Andererseits will ich ihr ja auch gefallen und auch deshalb ungern zunehmen.

Und was du gesagt hast von wegen "die riechen sowas"... also ich denke, man sieht das ja an meiner Statur, dass ich keine Gefahr bin. Ich finde so weite Schlapperklamotten hässlich und trage engere Klamotten und deshalb sieht man ja auch, wie dünn ich bin.

0

Zeig ihr mehr liebe! Ein "Kerl" ist für uns Frauen mit liebe verbunden. Zeig ihr wie wichtig sie für dich ist und mach ihr mehr Überraschungen und sei immer ein kleiner Gentleman. Aber nie zu aufdringlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow das geht echt garnicht. Habe ich das richtig verstanden dass deine Freundin garnichts in dieser Situation gesagt hat ? 

Wenn dich deine Freundin wirklich liebt dann sollte es ihr egal sein ob du 50, 80 oder 100 kg wiegst. Wenn dich dein Gewicht aber wirklich so stört und mehr essen nicht hilft dann würde ich mal beim Arzt vorbeischauen, der kann dir wegen einer evtl Schilddrüsenüberfunktion Tabletten verschreiben die dir helfen besser zuzunehmen. Ansonsten kann ich auch Krafttraining empfehlen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
17.01.2016, 19:54

Oh, nicht falsch verstehen, ich wiege zwar nur knapp über 50 und hab noch nie über 57 gewogen und meiner Freundin gefällt das auch und stört sie ganz und gar nicht und mich eigentlich auch nicht, obwohl ein paar Muskeln mich auch nicht stören würden. Ich nehme aber auch nur voll schwer zu (schneller Stoffwechsel, nie viel Hunger und Schilddrüse) und will meine Freizeit (nach der Arbeit) auch lieber mit meiner Freundin als im Fitnessstudio verbringen :)

Ich habe erst später herausgefunden, dass das ihr Ex war und der wohl immer ziemlich schnell eifersüchtig wird. Sie sagte mir, dass sie nicht gesagt hatte, weil sie ihn ja mehr als gut kennt und ihn nicht noch weiter provozieren wollte. Sie hat wegen mir mit ihm Schluss gemacht (das hatte ich vorher nicht gewusst, er aber wohl schon)... und anscheinend schon. Und die, die ihn von mir wegzog war nicht seine Freundin sondern seine Schwester. Er will wohl immernoch was von seiner Ex/meiner Freundin ... -.-

0

Du wirst schon Qualitäten haben, mit Denen Du sie beeindruckt hast.....sonst wäre sie ja nicht mit Dir zusammen. Muskeln sind nicht alles im Leben....außer man hat sonst nichts zu bieten. Was bei Deinem "Diskussionspartner" offensichtlich der Fall ist. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
16.01.2016, 14:54

Haha anscheinend ja :)

Wir sind auf der gleichen "Wellenlänge" und verstehen uns halt einfach blendend und ihr gefällt es auch total dass ich so dünn bin, was sie mir immer wieder sagt. Sie sagte mir auch, dass ich sie nicht verteiden muss, wenn ich das nicht kann, aber bisschen blöd ist das trotzdem^^

1

Wenn deine Freundin dich wirklich liebt, dann brauchst du ihr auch nichts zu beweisen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
16.01.2016, 14:48

Ja das tut sie und es gefällt ihr auch total, dass ich so dünn bin und alles (sagt sie mir immer wieder), aber trotzdem kratzt sowas ganz schön am Selbstbewusstsein...

0
Kommentar von LovelyShiba
16.01.2016, 14:51

Wenns ihr gefällt ist's doch gut.
Nächstes mal ignorierste halt die bloeden Bemerkungen von diesem 'breiten' Etwas. :)

0

Man sollte natürlich wohl überlegen, was man in welcher Situation wie äußert oder ob es im Einzelfall schlau ist, die Angelegenheit geschickt zu umschiffen.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
17.01.2016, 14:44

Was hättest du denn deiner Meinung nach getan? Hätte ich das einfach auf mir sitzen lassen sollen? Gar nichts dazu sagen? Er hätte sicher immer weiter gemacht. Ich war das erste mal unter diesen Leuten und sie sollten nicht gleich denken, dass ich so ein Feigling bin, also habe ich eben was gesagt. Dass der dann gleich so ausflippt, damit konnte ich ja nicht rechnen. Erfuhr auch erst später, dass es der Ex meiner Freundin ist...

0

In einer Schlägerei jedenfalls nicht. Ich hätte den Typen schön am Boden fixiert 😏 Kannst ja mit Selbstverteidigung anfangen oder mit Sport. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
16.01.2016, 14:52

Ich konnte den nicht auf dem Boden fixieren, weil der viel zu stark war. Bei mir sieht man eher die Rippen als Muskeln und der sah aus wie so ein 24x7-Bodybuildingstudio-Typ im Ghetto-Style xD Ich hatte ja versucht, ihn weg zu schubsen, aber da ist leider gar nichts passiert, obwohl ich so stark geschubst hatte, wie ich nur konnte.

Für Sport hab ich kaum Zeit, ich arbeite ja und will auch Zeit mit meiner Freundin verbringen :)

0

Hallo Dennis! 

und dann erfuhr ich, dass es ihr Exfreund war, und dass sie ihn für mich verlassen hatte.

Damit bist Du doch schon der Sieger. Sicher würde Dir Krafttraining gut tun aber wenn Du wirklich gesund ein "Brocken" werden willst so dauert das Jahre.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
21.01.2016, 08:11

Naja ein "Brocken" will ich ja nicht gleich unbedingt werden, bisschen stärker wäre halt toll, aber .. naja, ist sowieso jetzt erstmal Ruhe, denk ich. :)

1

Die Frage ist ob so ein Verhalten, wie von dem einen typen auch wirklich Männlich ist. Bleib von solchen Typen (ihren "Freunden") einfach fern. Die Leute, die ihre Probleme (oder ihre Komplexe) mit Gewalt lösen gehören sowieso 200 Jahre zurückgeschickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
16.01.2016, 15:00

Als wir wieder zu Hause waren sagte ich ihr das sogar, dass ich von ihren Freunden lieber Abstand halten würde, aber meine Freundin meinte, dass wir wohl einfach nur nen schlechten Start gehabt hätten, der wäre eigentlich total okay, vielleicht etwas grob, aber sonst ganz nett. Ich sagte ihr "ja zu dir vielleicht" und dann erfuhr ich, dass es ihr Exfreund war, und dass sie ihn für mich verlassen hatte...

0

Ausstrahlung. Wirke nicht wie ein lappen, selbst sicherheit! Und lass dich dann nicht auf eine körperliche auseinandersetzung ein - da Schrank > lappen :D
Versuch standhaft zu bleiben und ihn mit Intelligenz zu schlagen, da er wohl eher eifersüchtig und dumm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derDennis97
16.01.2016, 14:57

Ja, so ganz helle erschien der mir nicht, da hast du schon recht! :)

0

Was möchtest Du wissen?