Vor etlichen Jahren wurde die Aufklärung im Schulfach , zwischen Mann und Frau aufgenommen. Passiert dieses jetzt auch.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich fände es gut im Unterricht über verschiedene sexuelle Orientierungen aufzuklären oder auch über Verhütung bei gleichgeschlechtlichen Paaren denn darüber wissen die Meisten nichts und sie ist auch wichtig wegen Geschlechtskrankheiten...

Wenn du darauf hinaus willst dass demnächst im Unterricht aufgrund der Ehe für alle über Analverkehr gesprochen wird, so kann ich dich beruhigen.

Darüber wird auch heute schon gesprochen, wenn die Schüler Fragen dazu stellen.

Aber der Aufklärungsunterricht wird sich durch die Ehe für alle nicht verändern, wieso auch? Homosexuelle können schließlich nicht schwanger werden.

Antgramik 01.07.2017, 13:13

Es geht mir nicht um die Fortpflanzung.Kleinkinder Prägungszeit

0
GoodFella2306 01.07.2017, 13:16

Kleinkinder werden auch heute noch nicht mit sexuellen Praktiken belastet, sondern lernen lediglich gegenüber anderen Personen nein zu sagen und ihren Körper zu kennen. erst im jugendlichen Alter erfahren die Kinder Sexualkundeunterricht, insofern verstehe ich deinen Hinweis bezüglich der Kleinkinder nicht.

0

Eine Änderung des Bildungsplanes wird in verschiedenen Bundesländern schon seit Jahren diskutiert

Was möchtest Du wissen?