Vor einer Woche Pc selbst zusammengebaut, seit ein paar Tagen friert der Pc ständig ein..was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

ich würde dir empfehlen das bios von http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=5491#dl zu updaten und alle treiber die relevant aussehen zu installieren.

zumindest den microsoft hotfix treiber & realtek treiber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooomi
21.02.2016, 19:37

von der Seite habe ich ja den Treiber für den Bios aber da kam ja die Fehlermeldung

0

Das Wundert mich nicht, denn das L8 ist technisch schrott und zudem gruppenreguliert. Da kann man nen Stromfresser wie die 380x vergessen, hol dir lieber ein gescheites bevor dir das teil den pc schreddert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooomi
21.02.2016, 19:21

Liegt das wirklich am Netzteil?

0
Kommentar von HenrikHD
21.02.2016, 19:21

Ja. Höchstwahrscheinlich, das l8 ist einfach nur crap.

0
Kommentar von Hooomi
21.02.2016, 19:22

Welches kannst du mir denn empfehlen für den selben Preis ungefähr?

0
Kommentar von HenrikHD
21.02.2016, 19:23

Also für 60€ ein 550W corsair CX. Wenn du noch ein bisschen drauflegst, das Cs550m ist meine klare empfehlung

0

Ich glaube das Netzteil hat nicht genug power/watt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooomi
21.02.2016, 19:20

Aber dann würde der Pc doch eher beim Zocken, also unter Last, sich aufhängen oder? Da stut er bei mir ja eben nicht.

0

Was möchtest Du wissen?