Vor der Welpenspielstunde fressen oder dananch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Minipink19,

füttere Deinen Welpen erst nach der Welpengruppe und nimm ein paar Leckerlis mit, denn es werden sicher auch ein paar Übungen gemacht. Nachher füttern ist wichtig, da Spielen und Toben mit vollem Magen nicht gut für den Hund sind und zweitens klappen die Übungen mit einem etwas hungrigen Hund auch besser :)))).

LG und viel Spaß, Emma69

Hallo MiniPink19,

am besten nimm ein Paar Leckerlis mit, um ihn zu motivieren.

Wenn er sein Fressen vor dem Spielen bekommt, dann wird er schnell müde.

Vorsicht er ist noch sehr jung! Nicht überfordern!

Sollten eigentlich Hundewelpen nicht wie Katzen erst mit 12 Wochen vermittelt werden?

Gruß, Emmy

ich kenne es eig auch so erst ab der 12.woche..aber trotzdem gebe schon viiel ihre babys mit der 8wochen weg... dazu muss ich aber sagen das er kleine racker schon gut alleine frisst ect.und die mutter eh schon nicht mehr ne weile im welpenstall drin war.. in meiner straße habe ich einen jack-russel welpen getroffen der schon mit der 6. woche abgegeben wurde...

0
@MiniPink19

8 Wochen ist Minimum und dann machen Welpen Arbeit, was sich manch "Züchter" leider sparen möche, ebenso die Anschlussimpfung. 6 Wochen ist absolut gegen das Tierschutzgesetz und strafbar. Damit tut man sich als Käufer keinen Gefallen, weil der Hund ab Geschlechtsreife oft unerwünschtes Verhalten zeigt, was man nicht mehr rausbekommt.

Großrassen werden meistens mit 8-10 Wochen abgegeben, Kleinrassen müssen unbeding mit 10, besser 12 Wochen im Rudel bei Mama und Geschwister bleiben. Dort lernen sie die wichtigste Grundsozialisierung, z.B. die Beißhemmung.

0

wie lange ist denn der kleine schon ei euch? mutet ihm nicht zu viel zu.

eigentlich sollte so ein kleiner noch bei seiner mama sein.

ich wuerde noch 1-3 wochen warten mit der welen schule -die anderen sind doch schon grosser und wilder. hat denn dein hundchen schon alle impfungen -voer der 2. impfung soll er auch noch nicht mit anderen spielen!

man gibt das essen nach der spielstunde

Füttere Hunde bitte grundsätzlich erst nach irgendwelchen Aktivitäten, egal wie alt sie sind. Bei manchen Hunden besteht die Gefahr einer Magendrehung wenn sie zu sehr tollen. Nach dem Fressen sollen Hunde besser ruhen.

8 Wochen ist eigentlich sehr früh, da sollten Welpen eigentlich noch bei der Mutter und Geschwister sein.

Ist er schon geimpft? Denn mit ca. 12 Wo. erhält er ja erst die Anschlussimpfung, hier in der Welpenschule nehmen die keine Welpen vorher in die Gruppe auf.

Auf alle Fälle erst danach füttern. Denn danach sollte er ruhen zur Verdauung.

Mit acht Wochen überforderst du deinen Hund extrem! Schau einfach nur zu. uND nach der Welpenspielstund füttern.

Nur mal so an alle, wenn ich mir hier die Profilbilder der Antwortenden ansehe komme ich mir selber vor wie in der Welpenspielstunde :-)

Äh, ich auch??? ;o)))

0

Genau, immer hinterher, du bist doch mit vollem Magen auch bewegugsunlustig ;-)).

Was möchtest Du wissen?