Vor der Prüfung 1000 fahrfehler ist das normal? (Führerschein)

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist wie die Generalprobe im Theater ;-) ...die muss auch schiefgehen, damit die Premiere läuft... sagt man zumindest.

Ich habe vor jeder Führerscheinprüfung (und ich hatte insgesamt 4, da A, B, C und CE) gefühlte tausend Fehler gemacht und mit anhören dürfen wie s*** ich fahre. Trotzdem habe ich jede Prüfung beim 1. Mal bestanden...A und B sogar komplett fehlerfrei.

Bin bei C und CE beides Mal fest davon ausgegangen, dass ich nicht bestehe ;-) Don't worry :-P

Du hast doch geschrieben, dass du es davor einigermaßen konntest. Was heißt einigermaßen? Und was sagt dein Fahrlehrer zu deiner Gesamtleistung (mal ohne die letzte Fahrstunde). Er scheint dich ja für Prüfungsreif zu halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich gehe davon aus das ich die Prüfung nichg bestehen werde.

Dann wirst Du sie auch nicht bestehen ! Sage diesen Termin ab ! Mache noch ein paar Fahrstunden und versuche es dann ! Wenn Du merkst, dass Du in 2 aufeinander folgenden Stunden keinen Fehler gemacht hast, bist Du reif für die Prüfung ! Viel Glück !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir vor der Prüfung schon sagst, das du sie nicht bestehst, hat das eigentlich gar kein Sinn sie noch zu versuchen. Der Prüfer merkt mit Sicherheit das du unsicher bist und durch deine unsicherheit, baust du dann automatisch aus dem Unterbewusstsein die Fehler beim Fahren ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragebeste
27.12.2013, 01:15

hab dirket bestanden:)

0

Das kommt wahrscheinlich davon das Du der Praktischen Prüfung entgegen fieberst , da ist fast jeder nervös . Du machst dich grad selbst verrückt wegen der Prüfung , aber es ist keine Schande nicht zu bestehen , nur wenn man dann aufgibt , das wäre nicht gut . Am besten Du gehst zur Apotheke und holst dir Rescuetropfen , die beruhigen schnell . Vlt hast ja noch vor der Prüfung die möglichkeit auf eine Übungsplatz zu gehen um zu üben . Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück für die Prüfung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das könnte womöglich an stress liegen. Mach dir kein kopf draus, das packst du schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann verschiebe die Prüfung. Spart Zeit, Geld und Nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gib es auf warte paar Jahre noch >Vor der Prüfung 1000 fahrfehler< bis du groß bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?