Vor der Polizei knapp über rot gefahren gestern Nacht. Bin noch in der Probezeit

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wahrscheinlich hast Du mehr Glück als Verstand gehabt. Warte aber noch ein paar Tage, bis Du feierst, falls sie sich Deine Autonummer aufgeschrieben haben und alles schriftlich kommt. Ansonsten aufpassen!! Rot ist rot!

Sie können nur noch beweisen welches Auto das war mit dem Nummernschild, nicht mehr, wer der Fahrer war. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie Dir noch was schicken, ist sehr klein. Sollte doch was kommen, können sie nicht beweisen, wer gefahren ist. So lange der Halter des Fahrzeugs dich nicht verpfeift, ist Dein Führerschein also sicher.

Viel Spaß beim weiteren Fahren und in Zukunft einfach was vorsichtiger sein an Ampeln ;).

Ich denke nicht,weil sie dich dann wahrscheinlich mit dem Vergehen konfrontiert hätten.

Die hätten dich dann schon direkt angehalten um deine Personalien aufzunehmen und ne allgemeine Kontrolle gemacht.

nö da würd ich mir keinen kopf machen, sonst hätten sie dich gleich angehalten, die waren einfach unterwegs um konrollen durchzuführen...

Yo ein strafzettel könnens dir zuschicken

vermutlich glück gehabt

Was möchtest Du wissen?