Vor dem Urlaub ins Solarium?

4 Antworten

Man sollte NIE NIE NIE NIE ins Solarium gehen. Jeder Gang ins Solarium verursacht irreparable Schäden. Das bedeutet, wenn du einmal in deinem Lebens ins Solarium gehst, hast du deine Haut so geschädigt, dass es nicht mehr rückgängig zu machen geht. Und das sage ich, als Hauttyp 6. Du machst deine Haut kaputt und eine Vorschädigung schützt nicht vor Folgeschäden. Fahr in den Urlaub und benutzte die ersten Male beim Sonnenbaden einen Sonnenschutz mit relativ hohem Schutzfaktor. Du kannst den Schutzfaktor dann Schritt für Schritt senken. Vorteil ist, dass die Bräune dann auch viel länger hält. Und mal ehrlich, willst du für einpaar Wochen knackige Bräune wirklich viel viel schneller alte und faltige Haut kriegen? Ich hab da nicht so ne Probleme, weil ich wie gesagt Hauttyp 6 bin (bin trotzdem relativ verrückt nach Sonnenbräune, hatte auch noch nie einen Sonnenbrand), aber trotzdem ist mit der Sonne nicht zu spaßen und man sollte immer verantwortungsvoll mit der Haut umgehen.

Gegen was soll es nutzen? Um deine Haut vorzubereiten? Sonnenschutz sollte immer - speziell bei Frauen die die Pille nehmen (oder anders hormonell verhüten etc.) oder schwanger sind - ein großes Thema sein. Auch Hauttyp 3 (weiß zwar nicht laut welcher Skala - schätz mal normaler bis leicht gebräunter Hauttyp!?) sollte mind. einen Sonnenschutzfaktor von 20-30 verwenden. Die Strahlung der Sonne sollte nicht unterschätzt werden und sonnenbedingte Pigmentstörungen, Altersflecken und Co. bleiben zu 80% .... da helfen weder Cremen noch Laserbehandlungen. Ich bräune von natur aus sehr schnell und bin eher unempfindlich aber benutze immer mind. LSF 20 und im Gesicht LSF 30-50 - damit ich dann mit 35 nicht aussehe wie 55. Und wenn wir ehrlich sind - dieses arge "schwarz-braun" (bei manchen "rotbraun" oder Lederhaut) sieht echt nicht schön aus...

Hallo,

danke, gefällt mir wie du schreibt. Ja benutze anfangs des Sommers auch immer so 20 und im Gesicht 30, aber jedes Jahr wo ich in den Urlaub fahre bekomme ich einen Sonnenbrand weil da die Sonne einfach sehr stark ist und deshalb möchte ich dieses Jahr vorbeugen und dachte villeicht bringt es was davor ein paar mal ins Solarium zu gehen, was meinst du also?

Lg Lisa

0

Nein, das bringt nichts. Um einen Schutz aufzubauen, braucht man UV-B Strahlung. Die Geräte im Solarium strahlen aber nur UV-A Strahlung aus.

0

Die frage war ob es was bringt und nicht ob es gut tut oder nicht!

Inwiefern soll es denn "was bringen"? Das musst du schon spezifizieren, was du damit meinst. Dass du dann noch brauner wirst oder dass du dann nicht so schnell nen Sonnenbrand kriegst oder wie oder was? Wenn deine Frage so ungenau ist, musst du dich auch nicht wundern, wenn die Leute weiter ausholen mit ihrer Antwort. Zudem solltest du froh sein, wenn dir jemand über deine Frage hinaus Tipps gibt - besonders, weil es hier um die Gesundheit geht.

Und jetzt um deine Frage so zu beantworten, wie du sie gestellt hast: Also, ja....wenn du schnell alt und oll aussehen willst, dann bringt Solarium vor dem Urlaub was. Soviel ist definitiv sicher.

0

Was möchtest Du wissen?