Vor dem Islam und nach dem Islam - Afghanistan?

4 Antworten

Hübsche Mädels in Miniröcken, ja war tatsächlich so, du kannst auch gerne die Fotos zu Kabul 1960 googeln. Afghanistan war relaiv liberal also bis zur sowjetischen Invasion und den fast 40 Jahren Bürgerkrieg. 

Irgendwann hat sich dann herumgesprochen, dass die hellblaue, türkise Burka etwas teurer als die anderen Modelle ist und nachdem man sich nicht schminken darf, ist das jetzt das neue Statussymbol.


Zur Info: die Russen waren anscheinend schon damals die einzigen, die den islamischen Imperialismus versuchten zu stoppen. Natürlich nicht aus Menschenliebe, sondern weil sie ein Ausbreiten des radikalen Islams in ihr Sowjetreich verhindern wollten.

Die Amerikaner in ihrer unglaublichen Naivität haben damals gedacht, sie müssten die Islamisten dort unterstützen, um die Russen zu schwächen. Damals lieferten die USA Waffen (z.B. an die Muhdschaheddin), die sie selbst ein paar Jahre später wieder um die Ohren bekamen. Die Muhdschaheddin wurden als heroische Freiheitskämpfer dargestellt (sogar in JamesBond007  der damaligen Zeit); tatsächlich waren sie die Vorgänger der Taliban und jetziger daesh (IS).

2

Die Menschen "mussten freiwillig" konvertieren, wenn sie weiter im "Frieden" leben wollten. Erkennst du die Ironie ? :)

Welche Ironie ? Das ist doch das bewährte Mafia-Geschäftsmodell. Du bezahlst uns und wir schützen dich.

1

Afghanistan ist doch schon ewig ein islamischer Staat. Meinst Du jetzt echt die Zeit vor hunderten von Jahren?

Da hats noch ein so wenig verstanden wie ich. Das beruhigt mich. :-)

0

nein, die Zeit als unsere Väter z.B. gegen den Schah demonstriert haben, und glaubten die Welt damit zu verbessern.

Damals waren Länder wie Iran, Afghanistan und andere im Nahen Osten westlich orientierte, liberale und sekulare Gesellschaften.

Wenn auch von Herrschern regiert, die Opposition unterdrückten. Im Nachhinein wissen wir warum: weil sie gute Gründe hatten, und unserer Väter dumme Gutmenschen waren, die keinen Schimmer von der Realität hatten.

2
@sarahj

Da kann ich dir nur zustimmen. 

Meine Mutter schwärmte damals für den Schah, und seine kaiserin Soraya war eine Dame der internationalen Weltbühne, später ebenso Kaiserin Fara Diba:

Wir brauchen Demokratie und eine Trennung von Regierung und Religion

Das wussten die damals jedenfalls sehr gut, aus welchen Motiven heraus auch immer

1

Der Schah war doch auch ein Muslim oder nicht? Ich rede hier ja nicht von einer Staatsform sondern der Islam ist ja ein Glaube genauso wie wir hier zum Großteil Christen sind, ist Afghanistan seit dem 10 oder 11 Jahrhundert islamistisch.

0

UN und andere auslandseinsätze Pflicht?

Sorry vielleicht ist die Frage dumm doch ich habe davon echt kein Plan:
Wenn man sich bei der Bundeswehr für sagen wir 10 Jahre verpflichtet sind dann Einsätze im Ausland wie Mali oder Afghanistan Pflicht ? Ich dachte irgendwie immer das solche Einsätze nie Pflicht sind da sie Deutschland nicht bedrohen sondern nur ein Friedenseinsatz sind. Mir ist natürlich klar das man immer verweigern kann aber dann oft mit Strafen rechnen musst. Erwarten einen Strafen wenn man nich bei einem Auslandseinsatz teilnehmen will ?

...zur Frage

wie konnte sich der islam früher(mohammed)

so früh ausbreiten?

...zur Frage

Bedeutung der Beschneidung der Jungen im Islam

Kann mir einer erklären welche Bedeutung die Beschneidung bei den Jungen im Islam hat? Also warum das überhaupt gemacht wird.

...zur Frage

Ist im Islam bzw. nach dem Koran das Töten von Menschen erlaubt oder strikt verboten?

Immer wieder höre ich zu diesem Thema Widersprüchliches. - Zuletzt von einem Imam in Afghanistan, welcher gestern Abend vor der Kamera gesagt hat, der Islam würde das Töten von Menschen verbieten. Ausnahmen würden allerdings gelten, wenn eine Frau ihrem Mann untreu würde.

Parallel lese ich im Koran zahlreiche widerliche Aufrufe gegenüber Nichtmuslimen, diese auszulöschen, wenn sie nicht die Lehre Allahs annehmen.

Was gilt nun wirklich für Muslime und gibt es bei den verschiedenen Glaubensrichtungen innerhalb des Islam Unterschiede?

Es wäre erfreulich, wenn sich zu diesem Thema vor allem sachkundige Muslime zu Wort melden würden.

Im  Voraus vielen Dank für alle Antworten.

...zur Frage

Darf mein US Soldat mit mir Skypen von Afghanistan?

Wie ich schon berichtet habe über diesen Soldaten,jetzt möchte er im Skyp oder Yahoo mich treffen. Ist das überhaupt möglich,wenn man in Afghanistan stationiert ist? Liebe Grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?