Vor ca. 2 Jahren bin ich in meiner eigenen Wohnung " herausgeschlepp"t worden, ohne Schuhe oder sonstiges?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich würde mich auch nicht gut fühlen, wenn mir das passiert wäre. Allerdings: Was hast du am Telefon gesagt?  Sowas macht die Polizei sonst nur bei selbst- und fremdgefährlichen Leuten. Du hast außerdem eine Überdosis Medikamente genommen. Wie sollen die wissen,  dass du harmlos bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keinfacebook
05.03.2017, 00:14

Ich habe gesagt, daß ich möglicherweise zu viele Blutdruckmittel geschluckt habe.... und du hast völlig recht.

Nur : es ging nicht um das Warum sondern um das Wie.

0

Ich wusste schon immer, dass Fußball ungesund ist und hier haben wir den Beweis.

Schau dir in Zukunft lieber Schachturniere an, da bekommst du kein Herzrasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keinfacebook
04.03.2017, 23:49

Schmunzel.....

1

Deine Geschichte ist komisch. Wenn man körperliche Beschwerden hat, dann kommt die Rettung und nicht die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von keinfacebook
04.03.2017, 23:49

Die Rettung war aber nicht erreichbar, ich wurde umgeleitet zur Polizei.- Dort hat man mir aber nicht zugehört- aber darum geht es gar nicht, es geht mehr um das "Wie".

0

Nun noch ein Rat von mir: Suche dir professionelle Hilfe!  Womöglich eine stationäre Traumatherpie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die frage nicht?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?