Vor Bewerbung anrufen ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst mal anrufen, bevor du dir die Mühe machst.

. Das hat zwei Vorteile.

1. Erfährst   du, ob sie überhaupt ausbilden

und

2. kannst du dann gleich erfragen, wie die Person genau heiß0t, an den du  die Bewerbung richten darfst.

Eine Ansprechpartner als Anrede macht sich immer besser:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, am besten rufst du an.

Das hat nur Vorteile: Du kannst fragen, wer der Ansprechpartner ist, du kannst fragen, wie sie die Bewerbung gerne hätten (Mail, Post, ...), du hinterlässt schon mal nen ersten Eindruck (wer anruft, bleibt eher in Erinnerung),....

Und sollten sie nicht ausbilden, sparst du dir die Mühe mit der Bewerbung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nirgend wo was steht werden sie vermutlich dzt. auch keine Stelle frei haben.

Aber dennoch kannst du ein gutes, aussagekräftiges Bewerbungsschreiben hinschicken. Möglicherweise ist noch kein Fixplatz vergeben und du hättest eine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?