Vor Ausbildungsbeginn ein schnuppertag anfragen, aber wie?

3 Antworten

Das du es dir vorher mal ansehen willst ist doch ein Plus Punkt für dich. Ich glaube kaum dass das Unternehmen etwas dagegen hätte. Hasst du noch Ferien vorher ? Dann frag doch gleich ob du mal eine Woche reinsehen darfst.

Ruf an und frag einfach mal nach.,

Ich würde da (in der Personalabteilung) einfach mal anrufen und freundlich fragen. Wenn die "nein" sagen, hinterläßt Du keine "Spur", die irgendwer in den falschen Hals bekommen kann und im Zweifel kannst Du am Telefon auch besser erklären, wie und was Du Dir vorstellst und warum Du das machen möchtest. Wirkt auf jeden Fall freundlicher, als eine schriftliche Anfrage, die man leicht als "erst mal sehen, ob ihr für mich überhaupt gut genug seid" (miss)verstehen kann.

Das hätte ich normalerweise vor der Bewerbungsphase gemacht; denn das wäre nun schon zu kurzfristig.

zudem kannst Du an einem tag kaum beurteilen, ob dieser Beruf was für Dich ist. Meist mindestens eine Woche wäre eher zuträglich.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Med. Ausbildung Urologie Universitätsklinik

Ich weiß ja das es mein Beruf ist. Da ich Wirtschafts Abi gemacht habe und Hauptsächlich die Aufgaben eines G&A- händlers durchgenonmen haben (Jaja, ich weiß Theorie ist immer anders als Praxis, aber ich weiß ja das mich die Aufgaben interessieren)

Mir gehts eigentlich nur darum, das Unternehmen und die Kollegen in spe etwas kennenzulernen, und das Arbeitsklima.

Wieso wäre es jetzt zu Kurzfristig? Bis Ausbildungsbeginn sind noch ca. 5 Monate

0
@Glacalia12

OK, wenn Du da etwas Zeit hast würde ich erst einmal telef. über die Zentrale mich verbinden lassen. Ähnliches hatte ich damals auch.
Ich habe dann einen entsprechenden Sachbearbeiter an der Strippe und er vermerkte meine Wunsch und bat trotzdem, das kurz schriftlich an Herrn XYX zu senden - per Email wäre ok.
Das habe ich dann gemacht und bekam 5 tage ein sog. "Werkspraktikum".

Tja, und nun bin ich seit 15 Jahren als techn. Mitarbeiter im Unternehmen.

2

Was möchtest Du wissen?