Vor 4 Tagen geritzt, bleiben Narben?

10 Antworten

Das kommt darauf an wie tief die Narben sind. Mach am besten ne Salbe drauf, da gibt es spezielle die die Narbenbildung verhindern und kratz die Wunde vor allem nicht wieder auf, das ist ganz schlecht. Ich kenne die Problematik, leider, und es verblasst langsam. Nur eine von 3 kann man noch sehen. Und mach dir keine Sorgen wegen Schwimmbad oder Sportunterricht, ich dachte auch erst dass ich nie wieder ein T-Shirt anziehen kann aber eigentlich achtet da niemand drauf oder man gewöhnt sich dran. Außerdem kann man zur Not auch ne Ausrede erfinden.

LG (du bist übrigens kein Vollidiot, es war nur etwas unüberlegt was du getan hast)

Ok, um Salbe werde ich mich kümmern, dankeschön :)

0

Sich zu ritzen war wohl nicht die klügste Entscheidung, da die Narben meist bleiben. Es kommt aber auf deinen Körper und darauf wie tief du geschnitten hast an.. Wenn du so tief geschnitten hast, dass es stärker geblutet hat und du sonst auch schneller narben bekommst dann werden sich wohl Narben bilden, sonst wahrscheinlich ganz blasse, die man kaum sieht, aber selbst wenn sich stärker sichtbare Narben bilden sollten verblassen diese mit der Zeit immer mehr, bleiben meistens jedoch sichtbar und selbst der Prozess indem sie verblassen kann bis zu Monaten/Jahren dauern. Am besten solltest du die Wunden an der Luft verheilen lassen, d.h. keine Pflaster, aber noch viel wichtiger ist jetzt, dass du jemanden hast,mit dem du frei darüber sprechen kannst und verstecken solltest du die Narben, die ggf. entstehen auch nicht. Falls es dir so wichtig ist, keine Narben zu haben, solltest du mal in der Apotheke nach einem Mittel gegen Narben fragen.. Dadurch verblassen die Narben schneller/mehr..

Kommt darauf an, wie tief das war. Oberflächliche Narben verblassen, so dass man sie kaum noch sieht. Tiefe Narben sieht man auch noch nach Jahrzehnten. Also wenn du sch. eiße drauf bist, dann kauf dir lieber einen Boxsack, den zu verp. rügeln tut auch gut und es gibt keine dauerhaften Narben.

Was möchtest Du wissen?