Vor 4 Tagen Alkohol getrunken trotzdem pille seit dem regelmäßig genommen , wirkt sie dann wenn ich ungeschützten sex habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hä? Man darf Alkohol trinken, wenn man die Pille nimmt

Kommentar von Cel22082015
07.06.2016, 22:15

Klar. Wieso nicht? Es kommt nicht darauf an, mit was du die Pille nimmst, sondern wie du damit umgehst. Also, wenn du Alkohol trinkst, und dich danach übergibst, ist die Pille unnötig. Trinkst du Alkohol und nimmst du die Pille, übergibst dich aber nicht, oder sonst was, ist es total überflüssig. Die Pille wirkt!

0
Kommentar von Lapushish
07.06.2016, 22:21

Joa, sag ich ja 😄

0
Kommentar von Lapushish
07.06.2016, 22:29

Ach so, naja Alkohol trinken bedeutet für mich keinesfalls sich zu übergeben... :D ICH weiß dass übergeben sowie Durchfall die Wirkung der Pille unterdrücken (können). Habe nur nicht ganz verstanden, wieso Alkohol das tun sollte. danke :)

0

Also, solange du kein Erbrechen oder Durchfall erleidest, spielt der Alkohol, wie das Rauchen keine Rolle. Es bewirkt nichts, es hat nichts, so zu sagen, etwas mit der Pille zu tun, sprich Pille und Alkohol zusammen ergeben gar nichts. Trotz dessen, ist ungeschützer Sex auch nur dann "GUT", wenn du den/die Patner/In kennst und weißt, ob Krankheiten vorliegen oder nicht. Außerdem solltest du auch noch berücksichtigen, wie lange du die Pille nimmst, dass heißt, nimmst du sie erst seit 4 Tagen wieder, würde ich es nicht wagen ungeschützen Sex zu haben, nimmst du sie Regelmäßig seit 2 Jahren, ist es egal.
Ein weiterer Tipp, wenn du doch unter Erbrechungen oder Durchfall gelitten hast, habe Sex erst, nach zwei bis drei Wochen. Die Schwangerschaft naht sonst.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Grüße Cel.

Was möchtest Du wissen?