Vor 2 Tagen nicht normales Flugzeug gesehen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Kondensstreifen sind nicht "üblich", sondern entstehen nur bei bestimmten Wetterbedingungen, bzw. sind dann sichtbar und das auch nur in großer Höhe.

Den Abgasstrahl kannst Du normalerweise gar nicht sehen, es sein denn, Du hast so supergute Augen, dass Du das leichte Flimmern der heißen Luft gegen den warmen Himmel hast sehen können. Das ist aber nur schwer vorstellbar.

Und gingen die Abgase jetzt in die Breite oder liefen sie spitz zu? Und obwohl keine Kondensstreifen zu sehen waren, hatte "das Ding" einen Schweif wie ein Komet? Ja, was denn nun?

Dann war es vielleicht ein Meteorit. Und wenn nicht, bleiben die üblichen Verdächtigen: UFOs, Experimentalflugzeuge, ein "normaler" Militärjet, der den Nachbrenner eingeschaltet hatte, eine Drohne.

Einfach mal weiter beobachten.

solymar888 28.08.2012, 13:26

Hallo, vielen Dank für die Antwort. Ein Flugzeug kommt weniger in Frage, habe 8 Jahre am Airport in Frankfurt, direkt an den Flugzeugen, gearbeitet. Kenne mich schon ein -wenig-aus.... der Schweif war sehr hell und sonnenklar, wie bei einem Kometen, die Leute um mich herum wussten auch nicht was das ist....ausserdem war die Flughöhe wirklich sehr hoch. Danke nochmals.

0

Die Länge des Abgas-Schweif hängt von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Wind ab.

solymar888 28.08.2012, 13:29

Ja, kenne ich, habe lange auf einem Airport gearbeitet. Dieser Schweif war aber sehr klar und sehr hell......aber DANKE für die Antwort

0

Ein flugzeug wie du selbst schon erkannt hast!!! Wahrscheinlich im landeanflug.

Und noch was Troll nicht rum!

solymar888 28.08.2012, 13:28

Wohl weniger, aber DANKE für die Antwort. Die Flughöhe war wirklich sehr hoch, das war kein Landeanflug, nichtmal ein Flugzeug im üblichen Sinne....

0

Was möchtest Du wissen?