Vor einer Stunde aufgewacht durch Übelkeit und starke Bauchschmerzen. Dazu hatte ich Schüttelfrost, warum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kommt in Frage: Verdorbene Lebensmittel oder eine bakterielle Infektion (da Du Schüttelfrost hast, hast Du auch wahrscheinlich auch hohes Fieber).

Wenn es die nächsten Stunden nicht deutlich besser wird, musst Du einen Arzt rufen. Überleg mal ganz genau, ob Du gestern irgendwas gegessen hast, wodurch man eine Lebensmittelvergiftung bekommen kann. Fisch? Evtl. abgepacktes Fleisch? Eier, die schon lange herumliegen? Oder warst Du irgendwo essen??

Gute Besserung. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schnuffi40 07.01.2016, 12:01

Wie kannst du nur auf so etwas einspringen das muss der oder die doch selbst herraza finden

0
Schnuffi40 07.01.2016, 12:04

heraus finden meinte ich

0

das habe ich morgens manchmal auch :-(

mir hilft da immer einwarmer magen darf Tee und eine Wärmflasche...

am nächsten tag ist es bei mir meistens wieder weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein tipp: ab zum arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wilkommen im Club

Hab gedacht ich sterbe letzte Nacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?