Vor 13 tagen war der letzte Tag der Periode nun Blut gehabt heute morgen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja durch das das Hormone nicht stimmen habe ich oft Schwindel Attacken manchmal richtig schlimm leider . Und kann auch nicht abnehmen egal was ich versucht habe irgendwie wird es mehr das kommt alles von den Hormonen hat man mir gesagt sonst war nix aber das ist ein anderes Thema :-) .

Aber es ist schonmal gut das es das sein kann .

Da ich wie gesagt Schwangerschaft eigentlich komplett ausschließe. 

Und es noch nie hatte aber ich werde es jetzt beobachten dann sehe ich wie es morgen ist vielen dank für deine hilfreiche Antworte .

Also hatte schon viele Sachen nur das nicht :-) und da ich immer so ängstlich bin bekomme ich immer gleich Panik :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo bibi2808,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode ungefähr zum erwarteten Zeitpunkt ggf. auch früher oder später auf (plus/minus sieben Tage). Aber auch Zwischenblutungen sind als Nebenwirkung nach Einnahme der Pille Danach bekannt.

Die Einnahme der Pille Danach liegt bei dir ja schon 8 Wochen zurück und der Wirkstoff der Pille Danach ist nach einigen Tagen abgebaut ist bzw. hat keine Wirkung mehr.

Je nach Stärke und Dauer deiner Zwischenblutung könnte man auf verschiedene Ursachen schließen. Dies hilft dann deiner Frauenärztin, die dies „Beobachten“ ja schon mit auf den Weg gegeben hat.

Dir alles Gute, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibi2808
13.09.2016, 23:19

Hallo vielen dank für ihre Nachricht :-) .

Also kann ich eine Schwangerschaft doch eigentlich ausschließen oder da alles so war wie immer nur das ich heute morgen Blutung hatte aber seid dem war nix mehr das war nur heute morgen und heute abend hatte ich unterleinschmerzen als ob ich meine Periode bekomme so habe ich es jeden Monat 

Vielen dank 

0

Ich habe das gelegentlich Mitte des Zyklus auch, bei mir ist das eine Ovulationsblutung, also eine Eisprungblutung. Nichts schlimmes, ist auch nicht ungewöhnlich.

Rein theoretisch könnte es auch eine Einnistungsblutung gewesen sein...aber wenn du weisst, das du erst in 15 Tagen deine Periode bekommst, dann ist es eher das Erste. Die erste ZH kann unterschiedlich lang sein, die zweite ist immer 14 Tage lang, wenn man gesund ist. Übringens...wichtiger als der letzte Tag der Periode ist der erste...das ist nämlich auch der Zyklustag 1. und ab da rechnet man dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibi2808
13.09.2016, 21:55

Hallo danke für deine schnelle Antwort .

Ich hatte das zuvor noch nie deswegen und da ich einen Kalender habe und es mir immer aufschreibe weiß ich immer circa wann ich sie bekommen muss und wann sie aufhören 

Da bei mir seid letztem Jahr die Hormone nicht mehr Stimmen und meine Frauenärztin schon teste gemacht hat bin ich mir nicht sicher gewesen und Hab auch schon gelesen das es heißen könnte man wäre schwanger aber da wir immer verhüten und ich das eine mal gleich die Pille danach genommen habe und alles normal war ist es eher unwahrscheinlich

Hast du dann auch die Unterleib schmerzen also alles so als ob man die Periode bekommt und was kann man dagegen machen ?  

Und ich bin zurzeit im eisprung also heute der letzte Tag laut meinem kalender

0

Was möchtest Du wissen?