Vor- und Nachteile Arbeitsmarktpolitik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

sehr komplexes Thema- die Fragen kann man nicht mal ebenso ausführlich beantworten. Als Tipp zum googlen würde ich Agenda 2010+Arbeitsmarktpolitik und Zeitarbeit eingeben- da dürften jeweils genug links erscheinen. Als ganz grundsätzliche Probleme sollte man wohl die Zweiteilung zwischen festen und befristeten Arbeitsverhältnissen und den seit Jahren wachsenden Niedriglohnsektor benennen- wobei dieser ein klein wenig durch den Mindestlohn abgemildert wurde. Der Mindestlohn wäre dann auch die einzige für mich erkennbare Maßnahme, die die aktuelle Regierung diesbezüglich versprochen und umgesetzt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?