Von zuhause weg gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oh :D Da versteh ich dich viel zu gut xD Das gleiche geht bei mir Zuhause auch ab. 18 Jahre habe ich es ertragen müssen, aber am Ende habe ich festgestellt... Warum fliehen, wenn man sich wehren kann? Wenn eure Mutter euch schlägt, dann kontert einfach zurück...  Eltern dürfen ihre Kinder nicht schlagen. Du kannst sie Anzeige oder mal ihr zeigen, dass du dich wehren kannst. Von Zuhause ausziehen wäre in deinem Alter zu früh... Dann müsstest du ins Heim oder vllt kriegst du nen Unterschlupf bei deiner besten Freundin. Aber ewig davon zu laufen bringt euch nichts. Ihr müsst lernen euch gegen sie zu wehren^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach mal zum Jugendamt, wenn ihr geschlagen werdet, findet das sicher eine Lösung.

Da deine Schwester volljährig ist, kann sie ja unter Einklage von Unterhalt eine eigene Wohnung suchen und dich mitnehmen, das könnte das Jugendamt evt. eindeichseln.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarottenKaro
24.05.2016, 14:13

Das geht leider nicht da meine Schwester ab herbst studieren geht.....

0

Gehe zum Jugendamt und schildere die Zustände und mache klar dass du keinesfalls in diese Umstände zurück kannst.

Bitte das Jugendamt dich in einer betreuten Wohngruppe unterzubringen

Zeige deine Mutter bei der Polizei an und beantrage eine Fernhalteverfügung nach Gewaltschutzgesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarottenKaro
24.05.2016, 14:21

Was ich aber auch noch dazu sagen sollte ist, dass ich wenn sie mich geschlagen hat in meiner Zimmer gehe (ist meistens abend) und ins bett gehe dass sie dann meistens kommt und sagt wie lieb sie mich hat. Aber warum schlägt sie uns und will nur streit? bJa das schlagen passiert villeich blos 3 malim <Monat aber der Streit ist jeden tag

0

Das Jugendamt kann Dir und Deiner Schwster helfen. Geh so schnell wie möglich hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal zum Jugendamt gehen und sich Hilfe besorgen. Die vermitteln einen dann auch weiter.

LG ~TheMentalist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarottenKaro
24.05.2016, 14:12

Ja dachte ich auch schon. Machen die dann auch wirklich was? hab schon oft gehört dass die sachen vor haben aber dann nie machen...

0

Was möchtest Du wissen?