Von Zuhause ausziehen mit16?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geh so schnell wie möglich ins Jugendamt - schlagen darf Dich niemand. Da Dein Freund das gesehen hat, hast Du gute Chancen, ins betreute Wohnen zu kommen.

Du kannst Deine Mutter auch bei der Polizei anzeigen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal - bevor Du auch nur anstrebst auszuziehen, solltest Du einmal beim Jugendamt vorsprechen.

Zudem solltest Du diesen Satz mal näher erläutern:
....und hat mich dnn vor ihm geschlagen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelinajuliee
27.08.2016, 17:48

ja die ist aus dem auto ausgestiegen udn hat mich an den haaren gezogen und mich halt geschlagen habe auch schon blaue flecke

0

Theoretisch könntest du einklagen, dass deinen Eltern das Sorgerecht entzogen wird, jedoch sehe ich bei deiner Schilderung keinen erfolg und auch keinen Sinn darin.
Du bist 16 und in der Pubertät. Diese Phase hatten wir alle. Du bist kein Sonderfall und vieles mag für dich Unsinnig vorkommen, weil du eben noch ein Kind bist. 18 Jahre alt zu sein bedeutet noch lange nicht, dass man erwachsen ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beangato
27.08.2016, 18:45

Schlagen ist also für Dich ok?

0

Aufjedenfall würde ich zur Polizei gehen wenn deine Eltern dich schlagen. Das Jungendamt wird dich dann wohl zu einer Pflegefamilie übergeben.

Du solltest jedoch schnell handeln bevor es noch weiter eskaliert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"16 werde bald 17 da kann ich doch selber endscheiden ob ich mich jemanden treffe oder nicht?"

nein darfst du nicht, du bist ein kind und minderjährig.

und ausziehen kannst du auch nicht ohne weiteres. was du hast, sind einfach pubertäre probleme die jeder irgendwann mal hatte. deine eltern müssen für dich sorgen und das machen sie, indem sie dir unterkunft und essen zu verfügung stellen - es gibt kein amt, dass für bockige teenager aufkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toastman127
27.08.2016, 14:59

Sie wird von ihren Eltern geschlagen - dafür gibt es sehr wohl ein amt nennt sich Jungendamt. Wilkommen im Jahr 2016

1
Kommentar von AntiControlle
27.08.2016, 15:00

geschlagen werden von den eltern gehört aber nicht zur erziehung ne!

1
Kommentar von Ranzino
27.08.2016, 15:02

Nee, so läuft das nicht.  Das Aufenthaltsbestimmungsrecht geht nicht soweit, dass man keine Freunde treffen darf.

Und ja, sie darf da raus, ohne dich zu fragen...oder die Eltern.

1
Kommentar von beangato
27.08.2016, 15:03

Du findest Schlagen also ok?

0

Du kannst zum Jugendamt gehen und denen deine Situation schildern. Es liegt dann in deren Ermessen was passiert. Kann sein dass du dann in ein Heim kommst, vorerst und vllt. auch die Chance hast in ein betreutes Wohnen zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

betreutes wohnen vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, bei sowas kannst recht fix raus von zu Hause. Jugendamt fragen und du bist natürlich nicht zu jung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?