Von wo holt sich der "Rasen" sein Wasser?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Teilweise aus der Luftfeuchtigkeit, welche als Morgentau zu erkennen ist. Bei/an eurem Hügel ist was nicht i.O., es gibt doch jede Menge begrünte Hügel.

Gras ist im übrigen besonders gut ausgestattet, bei zu lang anhaltender Trockenheit legt sich´s flach, wird braun und sobald´s wieder regnet wächst es neu. Normal jedenfalls.

Nur von Oberflächenwasser. Der Rasen ist dafür bekannt dass man ihn ständig bewässern muss damit er nicht austrocknet und schön wächst.

hi hi dobbe... du gehst ja ziemlich akademisch vor! also der rasen bekommt durch regen undtau seine feuchtigkeit.rasen (gräser) sind flachwurzler.die bodenbeschaffenheit ist für den wuchs des rasens von bedeutung,sand ist nicht gut und lehmiger boden auch nicht,rasen sollte vertikultiert werden um die wirzeln zu verdichten, rasen braucht nähstoffe & dünger, ein humuszusatz ist immer gut.überprüfe die bodenbeschaffenheit der "hügel" je nach dem benötigen sie anderen oberflächenboden oder mehr gießen... viel spaß beim graben gartenare... compaql

Das ja mal ne richtig gute Antwort!!Hätt ich den Stern noch nicht vergeben, würd ichs jetzt tun ^^

Danke :)

0

ausschließlich vom Oberflächenwasser. Es gibt durchaus mit Gras bewachsene Hügel.

Vom Rasensprenger oder aus der Gießkanne?

Rasen ist ein prima Wasserspeicher. Durch seine dichte Verwurzelung und die bewachsenen Oberfläche, saugt der Wasser förmlich auf.

Das auf Euren Huckeln nix wächst, könnte daran liegen, daß das Wasser zu schnell abfließen kann.

Wie wäre es denn mal mit Rollrasen ? Wenn ihr normalen Rasen säen wollt., müß ihr sehr oft waessern

Okay, danke für die Antworten. Es ist also das Oberflächenwasser :)

Liebe/r Dobbediedob,

wenn Du Dich für hilfreiche Antworten extra bedanken möchtest, so achte bitte darauf, dass Du das in Zukunft über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Klara vom gutefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?