Von wo bekomme ich Rentenauskünfte über 60 Monate?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rufe deine zuständige DRV an, die schicken dir eine Rentenauskunft innerhalb weniger Tage.

 Auf Antrag erhält man diese auch mehrmals im Jahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rentenversicherer,aber auf eine Antwort musst du dir leider gedulden,denn es findet eine sogenannte Digitale Registrierung bei denen statt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turnmami
02.05.2016, 10:09

was bitte ist eine digitale Registrierung???

1

Hallo maf6498,

Sie schreiben:

Von wo bekomme ich Rentenauskünfte über 60 Monate?

Hey Ihr lieben, Ich brauche für meinen Aufenthaltserlaubnis einen Nachweis über 60 Monate Pflichtbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung. Nun meine frage dazu von wo kriege ich dies? Manche behaupten die AOK würde es geben (was ich eher weniger denke) und die Rentenversicherung schickt die Auskunft nur 1 mal im Jahr

Antwort:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/3_Infos_fuer_Experten/03_OeffentlicheVerwaltung_versaemter/04_dsrv/direktkommunikation/rentenauskunft_mit_vv_node.html

Auszug:

Rentenauskunft mit Versicherungsverlauf

Auf Antrag für alle Versicherten

Jedem Versicherten wird auf Antrag bei seinem zuständigen Rentenversicherungsträger eine Rentenauskunft mit Versicherungsverlauf über die in der Rentenversicherung gespeicherten Zeiten erteilt.

Ob aber alle Zeiten korrekt erfaßt sind, darüber kann nur eine gründliche Kontenklärung Aufschluß geben!

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/01_versicherte/01_vor_der_rente/_DRV_Paket_Versicherung_Kontenklaerung.html

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?