Von Windows 8.1 auf linux/ubunto?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hab mit C / C++ angefangen. Python ist keine richtige Programmiersprache sondern eine Skriptsprache aber dafür auch einfacher und empfehlenswert.
Wenn du Windoof-batch Zeug mochtest, wirst du die "bash" lieben. Ist das Linux-Analogon dazu und kann wesentlich mehr und ist auch intuitiver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rynak
08.01.2016, 00:57

zu den Programmen: Du musst dich dran gewöhnen, nicht irgendwelche exe's runterzuladen sondern in den PaketQuellen die Programme zu suchen und zu installieren, ähnlich einem Appstore (aber wesentlich besser). leider funktionieren die meisten Spiele schlechter auf Linux als auf Windows

0

Ich interessiere mich sehr für das programmieren und bin noch ein
ziemlicher Anfänger. Ich habe auf Windows erstmal mich an bat dateinen
undder cmd versucht ist so was auch unter Linux möglich?

Oh. Du wirst dich wundern. Das Linux Terminal ist wesetlich umfangreicher und besser als die Windows cmd.

Ist der Umstieg arg schwer oder wie wird es sein ?

Es ist nichts unmögliches. Du wirst dich ein bisschen umgewöhnen müssen. Du musst bereit sein fragen zu stellen und dich damit auseinandersetzen, wenn du dein Linux richtig einrichten willst, damit es läuft wie du es willst. Wenn du Linux jedoch einfach so nutzen willst musst du dich praktisch gar nicht einarbeiten. Ist sehr intuitiv meistens. Nur macht es so kein Spaß.

Sind normale programme wie ts.3, skype aich auf einem Linux rechner möglich

Welche Programme meinst du? TS3 und Skype sind auf jeden Fall für Linux verfügbar. Ob alle deine Programme unter Linux laufen kann ich nicht sagen. Aber es gibt immer alternativ Programme.

Welche programmier sprache empfehlt ihr mir am anfang ?

Was willst du denn machen? Ich sage mal. Um bat ähnliche scripts zu schreiben kannst du unter Linux shell lernen. Shell ist jedoch wesentlich umfangreicher.

Python ist recht einfach wird professionell jedoch kaum genutzt, da man bei millionen von Code Zeilen bei Python den überblick verliert.

C++ ist recht hart, aber die perfekte Sprache zum lernen, wenn man vernünftig programmieren will.

Java ist auch eine sehr umfangeiche Sprache, jedoch übernimmt Java sehr viele funktionen, welche du unter c++ selber machen musst. pointer logik und so z.B. Ich du c++ kannst lernst du schnell java, aber wenn du java kannst kannst du noch lange kein c++.

An sich hat jede Programmiersprache vor und Nachteile. Dies ist je nach anwendungsgebiet und wünschen immer im Einzelfall zu betrachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Umstieg müsste dir relativ leicht fallen, besonders wenn du Ubuntu benutzt. Das bringt ja die meiste Software schon mit. Skype und Teamspeak gibt es für Linux. Wenn du programmieren willst, gibt es auch eine breite Auswahl an Entwicklungsumgebungen.

Als Anfängersprache würde sich eigentlich Python empfehlen.

Wenn du wirklich mit Linux arbeiten willst, solltest du dich unbedingt in den Umgang mit dem Terminal einarbeiten. Anleitungen gibt es hier:
https://wiki.ubuntuusers.de/Startseite/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MIstERFSK
07.01.2016, 23:51

Danke für denn tipp.

0

Programme wie Skype oder TS sollten auch für Linux verfügbar sein, allerdings wird nich jedes Computerspiel Linux zur Verfügung stehen.

Ich habe mit Java angefangen, und dann weiter gemacht mit C++ und C#

Allerdings habe ich gehört das Python eine gute Programmiersprache für Einsteiger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Empfehle dir sehr Stark diesen Channel hier: 

Alex ( Der Typ im Video ) antwortet so schnell es geht. Der Umstieg ist sehr leicht. Brenne dir zunächst eine Ubuntu DVD und damit kannst du Ubuntu Testen. Lege die DVD ein und starte von ihr. Du musst noch nichts installieren sondern kannst erstmal rum probieren :)

Programme wie Ts3, Skype sind sowohl für Windows als auch Für Linux verfügbar :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir C empfehlen und dann zu C ++. Man kann auf Ubuntu TS3 und Skype installieren. Und wenn du z.b Spiele spielen willst würde ich Windows behalten und Ubuntu neben Windows installieren. Also ein Dual-Boot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.bat gibt's nicht aber .sh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?