Von Windows 10 zu Windows 7 und wieder auf Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst jederzeit Win 7 wieder installieren (und dabei Win 10 entfernen!). Durch das Entfernen von Win 10 ist der Win 7-Product-Key wieder legal verwendbar.

Solltest Du danach wieder auf Win 10 umsteigen (kein Upgrade, sondern Neuinstallation!), ist das ebenfalls problemlos möglich. Win 7 wird dadurch  wieder entfernt, der Win 7-Product Key wird wieder ungültig.

Durch das einmalige Upgrade auf Win 10 hat der Rechner auf seine Lebenszeit eine sog. Digitale Berechtigung erhalten, die Win 10-Neuinstallation kannst Du beliebig oft wiederholen, die Eingabe eines Product Keys ist nicht erforderlich (Eingabe überspringen), das System wird automatisch wieder aktiviert.


Wenn windows 10 einmal installiert war , kannst Du es jederzeit wieder neu installieren. Du brauchst keinen Key eingeben, Du hast einen digitale Berechtigung , die ist bei Microsoft gespeichert . Darin liegt auch ein Problem , Dein win 7 Key ist ungültig .

Hallo,

Ja, wenn du die Windows 7 CD einlegst, kannst du wieder Windows 7 installieren. Habe ich schon oft gemacht, von Windows 8.1 auf 7 und wieder zurueck.

Ausserdem, wenn du von Windows 7 dieses Windows 10 Update erhalten hast, und den dann durchgefuehrt hast, dann solltest du die Chance haben, noch Windows 10 zu installieren.

Prinzipiell ist es so möglich. Zumindest habe ich das vor einigen Monaten genau so gemacht.

Also: Festplatte formatiert, Windows 7 installiert. Ich habe dann sofort wieder die Möglichkeit gehabt kostenlos auf Windows 10 upzugraden. Allerdings war das noch zu der Zeit, wo es Windows 10 grundsätzlich gratis gab. Ggfs. würde ich vorher eine Windows 10 Recovery CD erstellen.

Was möchtest Du wissen?