Von welcher Seite nutzt man ein Maler-Vlies (Bodenbelag)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die glatte seite kommt auf den boden, der vlies kommt nach oben, da kann die ganze farbe rauftropfen, wird "aufgesaugt" und trocknet gut, das wäre auf der rutschigen seite nicht so gut der fall.

wenn das zu rutschig ist, müsst ihr was drunterlegen, diese anti-rutsch dinger die man auch unter teppiche legt zum beispiel, oder ihr klebt mit doppelseitigem klebeband ;)

die glatte folie nach unten, die "saugfähige" seite nach oben. zudem macht das flies mit etwas malerkrepp am boden fest. umgekehrt würdest du auf der glatten seiten die oben ist noch mehr rutschen

flies nach oben ! glatte oberfläche auf den boden !

Was möchtest Du wissen?