Von welcher Richtung weht der Rückwind?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne nur die Bezeichnung "Rückenwind". Dies ist ganz einfach der Wind, der von hinten kommt, also auf den Rücken trifft und damit einen Schub gibt.

Gegenteil: Gegenwind.

Rückenwind und Gegenwind können aus JEDER Richtung kommen. Also kann "Rückenwind" nicht immer aus Nordwesten kommen, sondern nur, wenn der Wind aus NW weht und man, z.B. als Radfahrer, in südöstlicher Richtung fährt. 

Naja, kommt doch drauf an wo du hin guckst? :D wenn du mit dem Rücken zum Wind stehst, hast du doch Rückwind

Norden, Süden, Osten, Westen, wie ist es denn für dich am besten.

Wenn du weiter so fragst bläst der Wind dir bald ganz schön ins Gesicht und nicht auf den Rücken.

Was möchtest Du wissen?