6 Antworten

Da steckt einiges drin :-)

Körperbau und Gesicht sind klassisch für einen Schäferhund. Die Ohren sind aber zu groß, da vermute ich eher einen Podenco. Bei seiner Schwester sind die kleiner und eher typisch Schäfi.

Der Fang vom Rüden ist etwas zu lang geraten, das spricht etwas mehr dafür, daß "Langnasen", wie z.B. Podenco, oder Collie mit drinstecken.

Bei diesen Fundhunden handelt es sich ja um wilde Mixe, die entsprechend viele Rassen als Vorfahren haben. Es ist immer wieder interessant, wie sich körperliche Merkmale auch nach dem Überspringen von 1-2 Generationen ausprägen können. Das gilt auch für die Farbschläge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Albinoaeffchen 01.01.2016, 17:27

Danke für deine so ausführliche Antwort :) ich finde es auch interessant wie sich Merkmale von Generation zu Generation verändern können , so können meiner Meinung nach die schönsten Tiere entstehen ^^

0
michi57319 01.01.2016, 23:51
@Albinoaeffchen

Meiner Meinung nach nicht nur die schönsten, sondern auch gesünderen Tiere. Wenn man bedenkt, daß da der Mensch nicht nachhilft und sich den Körperbau der Streuner ansieht, gibt es bei diesen Tieren seltenst Hüftprobleme. Im Grunde genommen findet dort noch eine echte, natürliche Auslese statt.

0

Ich würde sagen Weißer Schäferhund und eventuell was Retriever artiges .
Sehr süß ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Albinoaeffchen, ich würde sagen ein Mischling mit Schäferhund. Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Golden Retriever und Weißer Schäferhund sind vielleicht drin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Albinoaeffchen 31.12.2015, 00:52

Bei Luca könnten diese Rassen passen aber er hat ja auch noch eine schwarze Schwester ^^ 

0
DCKLFMBL 31.12.2015, 00:56
@Albinoaeffchen

bei meinem wurde Flat Coated und Hovi Vermutet - seine Schwester ist auch Golden ;D

0
DCKLFMBL 01.01.2016, 18:49
@Albinoaeffchen

ich weiß ;-) aber ob wirklich Hovi Drin ist…die sind ja ziemlich Groß er ist nur 50 cm!

ich vermute eher Flat ;-)

0

Vielleicht sind ja schon die Eltern und Großeltern Mischlinge gewesen, wer weiß das schon?

Er sieht aus wie ein original Europäischer Vierpfotenhund.😉🐕

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Albinoaeffchen 31.12.2015, 02:42

Ja... jetzt bin ich um einiges klüger -.- hätte nie erwartet dass es Hunde mit 4 Pfoten gibt, ich dachte die haben 8

1
brandon 31.12.2015, 05:37
@Albinoaeffchen

Jaaa, das denken viele Leute und sind dann ganz überrascht wenn sie nachzählen.

Ich habe selbst zwei von dieser Sorte die mit meinen drei Weltweiten Vierpfotenkatzen ein Rudel bilden. 🐈🐈🐈🐕🐕😏

1
inicio 01.01.2016, 18:23
@brandon

wo kommen denn die katzen und hundeprofile her..wie hast du das gemacht?

0
brandon 01.01.2016, 20:16
@inicio

Die sind auf meinem Kindle hd.🐶🐱🐭🐹🐢🐇🐺🐐🐔🐣🐩🐋🐝🐙🐨🐃🐒🐊🐪🐆🐯 🙋

0

Hey 😊😊  auf jedenfall ist mal ein Schäferhund dabei..
Vlt auch ein golden ? Oder labrador-Mischling?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Albinoaeffchen 31.12.2015, 00:48

Ja an schäferhund hab ich auch schon gedacht ich könnte mir vorstellen das da auch husky bei ist. Aber ich bin da nicht so ein Experte ^^ 

0
Kdnskndkndb 31.12.2015, 00:50

Nein Husky nicht .. Da stimmen weder die Augen noch die felllänge oder die Farbe 😁 .. Ich denke es ist ein Schäferhund mit einer etwas kleineren Rasse das würde die Struktur des Körpers und die Größe erklären

0
Albinoaeffchen 31.12.2015, 00:57
@Kdnskndkndb

Naja ich finde ein bisschen die Körperform kommt huskys nah aber du hast wahrscheinlich mehr Ahnung als ich ^^

0
Kdnskndkndb 31.12.2015, 01:21

Tatsächlich haben wir schon viele hunderassen bei uns gehabt 😄
Als "Zwischenstopp " 😊
Geh doch mal zu einem Tierarzt und zeig ihm das Bild vlt wissen die näheres 😊

0
Kdnskndkndb 31.12.2015, 01:24

Huskys die ich gesehen habe waren oftmals sehr kräftig, was auch ein Merkmal dieser sind .. Das trifft bei ihm aber nicht zu

Ich wünsch dir noch viel Glück 😊
Das auch noch ein Vierbeiner ein Zuhause findet

0
Albinoaeffchen 31.12.2015, 02:00
@Kdnskndkndb

Ich habe aber auch schon öfters huskys gesehen wo von kräftig keine Rede war ... vielleicht waren das aber auch Mischlinge mit windhund oder so ^^

0

Was möchtest Du wissen?