Von welchen Fertighäusern sollte man die Finger lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

betonplatten , holzkonstruktion , oder fertighaus als schlüsselfertige übergabe.

schauen sie sich erst einmal in den neubaugebieten um , welcher schnitt ihnen und den kindern  passen könnte . 

dann kommt der  bauplatz und die örtliche bauvorschrift - die die größe , dachform , außenhülle vorgibt . nun können sie gezielt suchen und anbieter testen.

die generalunternehmer sind das nur auf dem papier , ausführende sind oft aus ganz europa . [ bei reklamationen bereits aufgelöst - kann passieren ]


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

die Frage ist völlig falsch gestellt!

Wer ein Fertighaus kauf, kauft den Aufbau natürlich mit.

Und wenn du ein Fertighaus kaufen willst, hält man sich an renommierte Firmen, wie z. B. Kampa.

http://www.kampa.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?