von welchem Tier sind diese Spuren?

 - (Jäger, Skandinavien, Tierspuren)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hase, ganz eindeutig. Die nebeneinander liegenden Abdrücke stammen von den Hinterpfoten, die hintereinander liegenden von den Vorderpfoten. Lass dich von der Größe nicht täuschen, gerade im Schnee wirken Trittsiegel oft deutlich größer, als sie in Wahrheit sind.

Die Perspektive ist sehr ungünstig, ich würde in diesem Fall aber auf einen Hasen tippen.

ja der Schnee war sehr tief, weshalb ich in dem Moment nicht reingehen wollte. Die Spuren waren aber wirklich ziemlich groß..

0
@Blubmalin

Im Falle eines Hasens wäre das auch nicht ein einzelner Fußabdruck, sondern jeweils der Abdruck aller vier Füße.

Gib einfach mal "Hasenspur" in die google-Bildersuche ein, dort kannst du das noch mal vergleichen. Charakteristisch ist die Anordnung der einzelnen Abdrücke: zwei Große nebeneinander gefolgt von zwei kleinen aufgereiht.

Das Trittsigel eines Elches wäre zwei große nebeneinander; zwei kleine nebeneinander - direkt dahinter.

2
@Blubmalin

Hej Ihr zwei,

der Tipp bzgl. einer Hasenspur ist schon richtig. Im folgenden Links seht ihr welche in nicht allzu tiefem Schnee, im zweiten solche im Tiefschnee.

naturbildagentur-ruckszio.de/data/picture/detail/15818.jpg

allmystery.de/i/ta85b60_6cfd642e08.jpg?nc

Liebe Grüße

Achim

1

also elchspuren auf keinen fall, das tier hat sich hüpfend fortbewegt. bei einem größeren/schreitenden tier müssten doch 2 spuren parallel verlaufen für die rechten und linken füße...

ja, das habe ich mir auch gedacht. Aber ich dacht für Hasen wäre es vielleicht zu groß.

1

Was möchtest Du wissen?