Aus welchem Land kommt die Marke Marlboro?

4 Antworten

Wikipedia schreibt dazu:

Philip Morris, ein in London angesiedelter Zigarettenhersteller, eröffnete 1902 eine Tochtergesellschaft in New York, um viele seiner Zigarettenmarken zu verkaufen, darunter auch Marlboro. 

Ab 1924 wurde Marlborough als „Frauenzigarette“ mit dem Werbespruch „Mild As May“ (Mild wie der Mai) vertrieben. Die Firma wurde nach der Great Marlborough Street benannt, die in London liegt.

Marlboro ist eine Zigarettenmarke der Philip Morris International (bzw. in den USA von Philip Morris USA, einer Tochter der Altria Group).

Was möchtest Du wissen?