von welchem Hersteller ist mein Sofa? Logo unbekannt.

unbekanntes Logo Sofa - (Logo, Sofa, Unbekannter Hersteller)

1 Antwort

das logo muss nicht unbedingt zum sofahersteller gehören. es könnte auch das logo des polsterbeugs- herstellers sein. verkauf das sofa einfach so . eine top sofamarke fiele mir gar nicht ein, die einen preisaufschlag rechtfertigen würde :) -lg.

Wer kennt dieses Hersteller Logo?

Ich habe ein Leder Sofa hier stehen und frage mich welcher Hersteller das ist...

Das Sofa wurde ursprünglich von meiner Großmutter in 2004 oder 2005 gekauft, einziger Hinweis auf den Hersteller ist dieses kleine Logo

...zur Frage

Rechtslage - wissentliche Falschlieferung von Möbeln

Ich habe im Juli 2011 in einem renomierten Möbelhaus zwei identische Sofas bestellt. Auf beide sollte (für teuer Geld) eine Fleckschutz aufgetragen werden.

Nachdem der Zulieferer nicht liefern konnte (Lieferzeit war mit 4 Wochen angegeben), habe ich mich nach guten 12 Wochen für eine andere, lieferbare Farbe Farbe entschieden. Auf diese sollte trotzdem der Fleckschutz aufgetragen werden. Dies sollte im Außenlager passieren.

Nachdem angeblich der Fleckschutz aufgetragen war, wurde ich informiert, dass meine beiden Sofas zur Abholung bereit stünden. Ich habe die Sofas abgeholt und schon bei Beladung des Anhängers bemerkte ein Angestellter des Möbelhauses, dass es seltsam sei, dass die Sofas wieder in Originalverpackung seine. Normalerweise würden die Sofas nach Auftragen des Fleckschutzes nur in eine dünne Folie verpackt werden. Darauf hin habe ich im Büro nochmals explizit nachgefragt, ob denn wirklich der Fleckschutz aufgetragen wurde. Mir wurde versichert, dass dem so sei.

Zuhause angekommen musste ich leider feststellen, dass bei einem der Sofas ein Fuß abgebrochen war. Auf meine Reklamation hin wurde das Sofa heute - fast drei Wochen später - ausgetauscht.

Dem neuen Sofa lag eine Fleckschutz-Garantiekarte mit Auftragsnummer meiner Bestellung, dem Datum und Stempel des Außenlagers bei. Das Sofa roch deutlich nach Chemie, der Stoff fühlt sich leicht wachsig an. Das war bei dem anderen Sofa nie so.

Ich habe die Probe aufs Exempel gemacht und auf beide Sofas einige Tropfen Wasser geträufelt. Auf dem neuen Sofa perlte das Wasser ab und ließ sich mit einem Tuch aufnehmen. Auf dem "alten" Sofa zog das Wasser schon nach wenigen Sekunden ein.

Meiner - laienhaften - Meinung nach handelt es sich hier um vorsätzlichen Betrug, da für den Fleckschutz ja nicht der Hersteller bzw. Zulieferer, sondern das Möbelhaus selbst zuständig war. Selbst auf Nachfrage wurde mir versichert, der Fleckschutz (der ja richtig Geld gekostet hat und auch auf der Rechnung explizit aufgeführt ist) sei aufgetragen worden.

Wie sehen das die Volljuristen?

Vielen Dank für die Hilfe.

...zur Frage

Paragraphen wirr warr Reklamation?

Folgendes Sofa Problem liegt vor.

August 2014 Sofa gekauft.
März 2015. Sofa reklamiert. Nähte gehen auf
Polster Service kommt repariert Top.
August 2015. wieder reklamiert Nähte gehen auf. Hersteller täuscht das komplette Sofa aus.

März 2016 Sofa zieht fast Flächen deckend fäden Nähte weiten sich.

Ich habe jetz über 3 Stunden im Netz gelesen.
Sehe ich es richtig der Händler also das Möbelhaus muss das Sofa selbst abholen?!?
Da 2 Verbesserungsversuche fehlgeschlagen sind kann ich jetzt das Sofa zurück geben und das Geld zurück verlangen?!

...zur Frage

Sofa Textil-Pflege (Polyamid/Baumwolle Kombination)?

Hallo,

wir haben ein neues Sofa und wollen es von Anfang an gut pflegen.

Der Stoff ist beige und eine Kombination aus Polyamid 75% und Baumwolle 25%. Das Pflegemittel vom Hersteller ist sehr teuer und wir suchen nach einer Alternative. Was nimmt man am besten für Vorbeugung (Imprägnieren, Reinigen)?

Danke Euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?