von welchem hersteller bezieht vw seine bremsscheiben und klötze?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi - Ich habe bisher beläge von ATE und Ferodo verbaut und war mit beiden sehr zufrieden. Aus meiner Sicht besteht kein Unterschied zwischen einem Originalteil von VW und einem Original-Ersatzteil von einem Hersteller. Oft ist das Tiel absolut identisch, hat nur ein anderes Logo drauf. EBC sollen hervorragend sein, die werde ich demnächst auch mal testen. Guck mal bei www.daparto.de, da gibt es einen Menge Angebote auch für Deinen Passat!

ATE oder Jurid, da bist Du auf der sicheren Seite. Ich fahre EBC green Stuff Beläge, und bin auf der ganz sicheren Seite. :-)

http://www.autoteile-meile.de/

nimm die sachen von ATE, ist erstausrüsterqualität. gibt es bei jedem ersatzteilehändler. kann springer empfehlen

VW bezieht es von ATE, wie auch Opel und BMW.
Jurid ist Erstausrüsterfirma für Benz, die Bremsklötze und scheiben sind weicher.

Was möchtest Du wissen?