Von was genau bekommt man Migräne?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Woher" Migräne kommt, weiss man nicht. Es gibt bestimmte Auslöser, z.B. grelles Licht (Monitor), bei manchen Menschen Hitze (Sommer), bei anderen Stress. Es sind ganz vielfältige, unterschiedliche Auslöser. Man kann eigentlich nur die Symptome behandeln und, wenn man die Auslöser kennt, versuchen diese Situationen zu meiden. Ein regelmässiger Tagesablauf, regelmässige Mahlzeiten und ausreichend Schlaf sind beispielsweise hilfreiche Kriterien um Migräneanfälle zu reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja gerade das Dumme dabei, man weiß es leider nicht so genau. Es kann so viele Ursachen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man das genau wüßte, gäbe es Super-Medis dagegen...gibts aber nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die geanue Ursache ist noch unbekannt. Heute kann man schon eine ganze Menge machen, um die Schmerzen in ertägliche Maße zu halten. Dazu sllte man in eine Schmerzambulanz gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann guck doch mal bei google oder wiki. Es gibt auch Kinder- und Jugendmigräne, aber trotzdem hat man Migräne nicht zwangsläufig von Geburt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wir DAS wüssten, wären wir ganz schön reiche Leute...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. Genaues weiß man noch nicht. Bestimmte Arten von Kopfschmerzen ähneln Migräne. Und auch Verspannungen im Gesichtsbereich können starke, ziehende Kopfschmerzen auslösen (Therapie Botox).

http://de.wikipedia.org/wiki/Migr%C3%A4ne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Catgirl06
19.02.2009, 17:27

und was z.b.? Also wie bei Kopfschmerzen?! Das is ja doch eig. starke Kopfschmerzen oder nichT?

0

http://www.medizinfo.de/schmerz/migraene/migraene.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?