Von Vollkasko auf Teilkasko oder Haftpflicht im laufenden Jahr wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Kurzgefragt1,

eine Teilkündigung (so nennt sich dies versicherungstechnisch) kannst jederzeit schriftlich beantragen bei deiner Gesellschaft - in der Regel jedoch gelten die selben Fristen wie bei einer Kfz-Policenkündigung!

Gruß einer ehem. Versich.maklerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siola55
09.05.2016, 01:31

Danke für deinen Stern - freut mich sehr ;-)

0

Es stellt sich Dir die Frage und wie lautet die an uns?

Ich gehe davon aus, daß VK bzw. TK wegfallen sollen und dies wäre bei meiner möglich. Ob es bei Deiner so ist, kann Dir Dein Berater sicherlich beantworten. Wir kennen doch die Spielregeln gar nicht, die Du vereinbart hast.

Viel Gklück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kurzgefragt1
09.05.2016, 00:24

Zum Glück antworten nicht alle so wie du. 0 Punkte und Negativ für deine herablassende Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?