von verbindlicher Bestellung zurücktreten?

6 Antworten

Vertrag ist Vertrag. Da kannst Du nicht so einfach zurücktreten (außer bei Haustürgeschäften und online-Verträgen).

Wenn der Seat-Händler mit sich reden lassen sollte, kommt auf jeden Fall eine nicht unerhebliche Abstandszahlung auf Dich zu.

Von der verbindlichen Bestellung jast Du erst mal kein Rücktrittsrecht. Jedoch beim Kreditvertrag ein Rücktrittsrecht von 14 Tagen.

In der Bestellung wird ja wohl stehen unter Zahlungsbedingungen, dass das Auto über die Bank finanziert wird. Somit kannst Du dann wiederum auch von der Autobestellung zurück treten.

Wenn Sie einen Vertag unterschrieben haben, sollten Sie die Unterlagen vom Verkäufer mit bekommen haben, in denen sämtliche Vertragsklauseln abgedruckt sind, wo auch etwas vom Rücktritt des Vertages steht. Falls es kein Feld, Wald und Wiesenhändler war. Soweit ich weis hat man ein Rücktrittrecht von 14 Tagen, auser im Kleingedruckten steht etwas anderes, dann würde ich mir einen Rechtsbeistand holen.

Kann ich vom Unterschriebenen Auto Kauf Vertrag zurücktreten?

Hi ich hab gestern bei einem Auto Händler nach einem Auto geschaut und wollte es finanzieren die Bank hat das Okey gegeben aber nur mit einer Bürgschaft in meinem Fall mein Vater der am Telefon das Okey gegeben hat den Kaufvertrag hab ich dort unterschrieben als ich nach Hause kam hat mein Vater seine Meinung geändert und möchte den Darlehnsvertrag nicht unterschreiben kann ich dann noch vom Kaufvertrag zurücktreten ?

...zur Frage

Kann ich von einem Autokauf "Bestellung") zurücktreten?

Ich habe bei einem Autohaus eine "Bestellung" für 1 Auto unterschrieben (keine "verbindliche" Bestellung!). Nun will ich nach 1 Woche von dieser "Bestellung" zurücktreten. Das verweigert mir der Autoverkäufer und läßt mir durch einen Anwalt mitteilen, daß ich das Auto abnehmen muß (mit Termin) und den Preis zahlen muß . Dazu kommt noch die Rechnung vom Anwalt in Höhe von ca. 750 € !!! Ich habe gehört , daß nur eine "Verbindliche Bestellung" verbindlich ist und die allgemeine "Bestellung" innerhalb von 4 Wochen durch eine "Bestellbestätigung" bestätigt werden muß, ansonsten sei die "Bestellung" (der Kauf) ungültig geworden. Gute Frage : Ist das ein juristischer Formfehler, der mir zum Rücktritt vom Kauf verhilft ???

...zur Frage

Hallo, Habe eine verbindliche Bestellung von einem Auto. Habe aber bis Heute T( 16 Tage her ) keine Auftragsbestätigung erhalten. Kann vom Kauf zurücktreten?

...zur Frage

Kann man von einem Autokaufvertrag zurücktreten?

Hallo,

ich habe letzte Woche bei einem Händler einen Kaufvertrag unterschrieben und möchte nun davon zurücktreten, weil ich glaube das ich für das Auto zuviel bezahle.

Der Händler verkauft das Auto im Auftrag für einen Kunden also für jemanden Privat. Ich habe keine Anzahlung gemacht und wollte das Auto Bar bezahlen sobald der Fahrzeugschein beim Händler eingetroffen ist. Auf der Kopie meines Kaufvertrages ist auch nur meine Unterschirft drauf und nicht die des Händlers. Ich weiß das das normal nicht so einfach geht aber ich habe ja nur meine Unterschrift auf dem Kauftrag.

Kann ich also eventuell zurücktreten?

Vielen Dank schon mal ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?