Von USB-Stick booten und auf Festplatte zugrreifen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probier mal aus ob der USB Port im Bios als erste Boot und Zugriffsquelle ausgewählt wrden kann. Auf Bios kann normalerweiser beim einschalten bevor der erste Windowsscreen kommt per F Taste, ich glaube es war F2, zugegriffen werden. http://www.speicher-medien.de/de/USB-Sticks-USB-Speichersticks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag.

Ich wollte mal Linux von USB booten. Musste aber feststellen, dass das Booten von USB doch eine Hürden bietet. Verfügt der PC über ein optisches Laufwerk (CD, DVD)? Dann wäre es eine Möglichkeit, eine Live-Version von Linux einzusetzen. Das heisst von CD / DVD booten ohne Installation. Ansonsten fällt mir ein: Festplatte ausbauen und als externe Platte ansprechen? Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?