Von UP-Steckdose aus 3 Glühbirnen (a 7W) betreiben & mit AP-Schalter an/aus bedienen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

zu nächst mal ehrt es dich, dass du erden willst. und es ehrt dich auch, dass du fragst, bevor du irgendwas anstellst. aber das mit den schleifen kannst du mal ganz hübsch vergessen...

der wohl richtige weg wäre es, wenn du eine ringöse nimmst, den schutzleiter hinein presst, und dann in deine metallkonstruktion ein entsprechendes loch bohrst, in dem du die ringöse verschraubst. leg zwischen die ringöse und das rohr eine Zahnscheibe für einen besseren übergangswiderstand.

lg, Anna

MS1978Ansbach 07.06.2013, 20:45

dank´ dir Peppie85 für die Antwort ;-)

so werd´ ich es dann auch machen.

Sonst ist die Planung aber korrekt? Schuko-Stecker i. die Dose & damit die Stromversorgung gewährleisten?! 3-adriges Kabel des Schuko-Steckers erst zum Schalter, und vom Schalter aus per Lüsterklemme zur "dreifach-Leitung" erweitern? Oder erst "dreifach-Leitung" und dann zum Schalter?

0
Peppie85 07.06.2013, 22:59
@MS1978Ansbach

erst schalter, dann 3fach verteilung. aber ich würde dir raten, statt der lüsterklemmen die wago hebelklemmen (serie 222) zu verwenden. wenn du lüsterklemmen nimmst, bitte auf jeden fall aderendhülsen verbauen. verlöten ist nicht. das gibt nur stress, weil sich eine geschraubte lötverbindung immer lösen wird...

noch was zur einführung und zugentlastung. besorg dir eine sogenannte IPON verschraubung. grob gesagt M 12 oder M16 je nach Kabel...

lg, Anna

1
MS1978Ansbach 07.06.2013, 23:14
@Peppie85

Vielen Dank, Anna! -Du hast mir echt weitergeholfen!

;-) ...ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

liebe Grüße, Maria

0

Was möchtest Du wissen?