von Stofftier trennen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schonmal versucht ihn zu reparieren? Vielleicht lässt sich da ja was machen. Sonst behalt ihn doch einfach, er kann immer noch einfach Zimmerdekoration sein, so als Erinnerung.

Er als Deko :) Lies nocheinmal meine Frage ;) Trotz. danke für die Ideen und ja flicken hab ich wirklich keine Lust mehr drauf

0
@Blatzy

Mir ist schon klar, dass er nicht mehr sehr gut aussieht ;) Aber es tut ja keinem weh, wenn er in einer Zimmerecke steht. Erinnerung bleibt Erinnerung und wenn du ihn ja so gern hast, dann würdest du ihn gerne in deiner Nähe haben.

0

Vielen dank an NwadEP für die Tolle Seite. Bin gerade bei der Planung und verpacken von Paddi! Das ist wirklich mal eine schöne Idee :)

Lass ihn doch restaurieren...

auf Seiten wie http://www.baerendoktor.de/ wird so etwas angeboten. Ich hab auch noch ein Stofftier aus meiner Kindheit das da hin muß weil ich es meiner Tochter geben will ;-)

Hört sich Gut an, ich schaue es mir gleich mal an

0

An Deiner Stelle würde ich das Stofftier NICHT wegwerfen, Verpacke es in eine Tüte, die Tüte in einen Karton und das ganze stellst Du auf den Dachboden. Ich bin mir ganz sicher, dass Dich Deine eigenen kinder ( wenn Du mal irgendwann welche hast) fragen werden, ob du auch mal ein Stofftier hattest. Dann wirst Du froh sein, wenn Du das Tier aufgehoben hast ;-) --- ich habe meinen Teddy Franz ( der heisst so, weil er so ausgefranst aussieht ^^ ) übrigens auch noch aufm Dachboden .

behalten! dich wirft doch auch keiner weg!

Haha sicher :) Nein Spaß aber er ist wirklich schon so kaputt sons müsste ich ihn wieder flicken und mich nervt das wirklich allmählich mein Mann sagt auch es ist besser einmal loszulassen

0
@Blatzy

das wird dir später einmal leidtun,glaube mir. wenn du erwachsenener bist,siehst du die dinge anders aber mach doch was du willst.

0

Was möchtest Du wissen?