Von Sportunterricht befreien wegen Knieschmerzen?

3 Antworten

Bei längeren Zeitraum muss dir der Arzt was schreiben. Was ist mit dem Arzt bei dem du bereits warst? Geh hin und sag ihm dein Problem. Er wird dir sagen was du tun sollst :D
Das du vorhast so gut wie möglich mitzumachen ist auf jeden Fall schon mal ein Pluspunkt :)

Ich werds die nächste Stunde mal vorsichtig angehen lassen und mir für nächste Woche mal 'nen Termin machen. Danke! c:

0

Ich habe des selbe Problem wie du und ich habe von meiner mam immer eine Entschuldigung bekommen 2x und danach habe ich vom Arzt eine bekommen das ich bestimmte Übungen wegen mein Knie nicht machen darf...
Welche kniebandage hast denn du?
Lg handballgirl

Kniebandage hab ich nur eine günstige aus dem Supermarkt, "gute" Bandagen waren mir dann doch zu teuer :x
Und danke für deine Antwort!

0

Oh klasse, vielen Dank! C:

0

Dein Arzt muss das entscheiden, er sollte wissen was am besten da für dich ist.

Kniebandage für linkes oder rechtes Knie?

Hey Community. Ich habe vor 2 Jahren mal zwei Bandagen für meine Knie bekommen, da meine Kniescheiben schief sind und ich ohne Bandagen beim Fußball immer Schmerzen bekam. Damals wusste ich noch welche Bandage für welches Knie geeignet ist (sind die gleichen Bandagen, aber eine für das linke und eine für das rechte Knie). Nun habe ich wieder Knieschmerzen und wollte mir gerne wieder eine um mein rechtes Knie umnehmen, bloß weiß ich nicht mehr welche von den beiden die Bandage für mein rechtes Knie war. Kann ich einfach irgendeine nehmen oder muss es die rechte Kniebandage sein und wenn, woran weiß ich das?:) Mfg Timo

...zur Frage

Was kann ich Knieschmerzen tun?

Hallo. Ich tanze regelmäßig in der Woche (4x um genau zu sein) und habe, sobald ich meine Knie beuge, ziemlich Schmerzen..Teilweise ist es dann so, dass ich meine Knie nicht mehr strecken kann und ,dass es, wenn ich die Knie strecke, knackt. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was soll ich machen wenn mein Fuß weh tut?

Ich hatte heute in der Schule Hochsprung und hab da echt versagt. Ich bin von der Matte gestiegen und auf der rechten Seite aufgetreten also auf dem Knöchel. Dann habe ich mich 2-5 Minuten hingesetzt und es ging mir wieder okay. Den Rest habe ich auch mitgemacht ohne Schmerzen. Jetzt sollte ich die Wäsche aus dem Keller holen :) und dann auf der letzten Treppenstufe fängt der Schmerz wieder an ich kann jetzt gar nicht richtig auftreten aber ich kann nicht zum Arzt weil keiner da ist der mich fahren kann.... Laufen ist ja nicht möglich :) Schmerzsalbe oder Kühlakku habe ich auch nicht da. Meine Eltern meinten ich sollte mich ausruhen aber es brennt trotzdem was soll ich tun??

...zur Frage

Knieschmerzen durch Kniebeuge

Seid gut einer Woche schmerzen meine Knie. In letzter Zeit mache ich Langhantel-Kniebeugen( und beanspruche bei mehreren kleineren Übungen meine Knie. Ist aber nichts besonderes)

Frage: Schmerzen meine Knie durch das (Hantel-)Training ? (bzw.) Sollte ich fürs erste meine Knie schonen und >langsam< mit dem Training anfangen?

...zur Frage

Krampfnim fuß beim auftreten?

Hi Leute.

Ich bin sportlich aktiv und ich weiß nicht wieso, denn ich habe seit ein paar Tagen schon so einen Krampfartigen scerz im rechten Fuß beim Auftreten.

Weiß jemand was das ist und wie man das weg bekommt?

...zur Frage

Wieso habe ich Knieschmerzen nach jeder Trainingseinheit?

Hallo,

ich bin 34 und trainiere seit ca. einem halben Jahr 3-4 mal in der Woche Boxen - eine Trainingseinheit dauert 80 Minuten. Es macht Spaß und hält echt fit. Wir machen viele Übungen für die Beine während des Trainings (Kniebeuge, Entenlauf, etc.). Seit ca. einem Monat habe ich nach jedem Training heftige Knieschmerzen wenn ich versuche nach dem Training eine Kniebeuge zu machen. Außerdem habe ich an den Knie-Außenbändern schmerzen. Wenn ich mal einen Tag nicht trainiere verschwinden die Schmerzen wieder. Die Schmerzen lassen auch nach wenn ich mich intensiv nach dem Training dehne.

Ich war bereits beim Orthopäden - der konnte nichts feststellen und sagte ich solle einfach mal abwarten, denn ich hätte völlig gesunde Knie. Ich weiss echt nicht was ich machen soll. Einerseits habe ich "gesunde Knie", andererseits kann ich nach dem Training die Knie kaum beugen.

Hat irgendjemand evtl. eine Idee von wo der Schmez kommt und wie man ihn heilen kann? Vielleicht hat irgendjemand mal das gleiche Problem gehabt?

Viele Grüße, Loudvich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?