Von Smartphone über Notebook ins Internet - Umgekehrt statt Tethering

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn dein Laptop die nötige Hardware aufweist, geht das. Was hat denn Proxy damit zu tun?

Im Notebook kann ich ganz normal über Netzwerk und WLAN ins Internet oder braucht man eine bestimmte Hardware, um die Internetverbindung zur Verfügung zu stellen?

0
@micholee

Mit dem Notebook kannst du ganz normal ins Internet. Um dessen Verbindung weiter zur Verfügung zu stellen brauchst du ggf extra Hardware.

0

WLAN Router mit AP Funktion kaufen. Netzkabel anschließen und anschließend mit beiden Geräten per WLAN ins Internet. Kostet nicht viel, keine 30€ und funktioniert super.

nein. Es sei denn du hast ein demensprechendes Modul in deinem Laptop einbauen lassen, was ich jedoch bezweifle...

Um was für ein Modul geht es? Notebook selber hat Internetverbindung.

0
@micholee

Welche Internetverbindung hat das Notebook denn? Hoffentlich kein WLAN, sonst müssten wir an Dir zweifeln...;-). Einen WLAN AP kriegst Du schon für 25,- €,. Anklemmen, läuft. Oder hast Du UMTS im Laptop? Dann würde ein UMTS-Router helfen, die sind etwas teurer...

0
@benadar

Das Problem ist so. Mein Smartphone hat bei der Arbeit kein Empfang und somit keine MobileDaten. Mein Geschäftslaptop kann aber über Firmennetzwerk ins Internet, was zwar privat nutzbar ist, aber ich meine Daten auf meinem Smartphone haben will. Daher dieser Umweg

0

Was möchtest Du wissen?